>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt
Kleine Weihnachtsgeschenke für Freunde und Kollegen selbstgemacht

DIY-Weihnachtsgeschenke für Freunde und Kollegen

Jeder macht es gerne, muss sich aber im Vorfeld den Kopf darüber zerbrechen: Was schenke ich als Wichtel meinen Arbeitskollegen/Freunden? Der altbewehrte Brauch ist süß und eine nette Idee, wäre da nicht immer diese Ratlosigkeit. Ich habe mir gesagt, Schluss mit überteuerten Geschenken und lustigen Schreibtischaufstellern. Ich bastle und koche heuer selbst! Denn jeder liebt Weihnachtsmänner und mag zu Weihnachten heiße Schokolade. Und wenn die leckere Verführung auch noch ansprechend verpackt ist, hat man eigentlich schon gewonnen. Nun denn! Ich habe gleich zwei DIY-Vorschläge auf Lager, was ihr euren Kollegen/Freunden schenken könnt. 

 

Tontopf mit roter Farbe bemalen

Weihnachtliche Tontöpfe 

Kleine, braune Tontöpfe hat jeder irgendwo herumstehen. Und wenn nicht, sind sie in jedem Baumarkt um ein paar Euro zu erstehen. Ich brauche für meine Arbeitskollegen noch eine kleine vorweihnachtliche Aufmerksamkeit und möchte meine Geschenkidee auch ansprechend verpacken. 

Langer Rede kurzer Sinn: Ich verwandle die braunen Tontöpfchen kurzerhand in kleine Weihnachtsmann-Gefäße! 

Ihr benötigt dafür

  • einen kleinen Tontopf
  • rote und weiße Acrylfarbe
  • Watte
  • zwei kleine, schwarze Knöpfe
  • als Extra: etwas Streuglitzer
  • eine Heißklebepistole
 

Und so wird’s gemacht

Schritt 1 
Als Erstes streicht ihr den Tontopf an. Den Bauch haltet ihr ganz in Rot und der Rand des Topfes wird schneeweiß. Damit das Ganze aber auch wirklich nach Weihnachtsmann aussieht, kommt nun die Watte zum Einsatz. 

Aber Achtung: Plant eine kurze Trocknungszeit ein! Erst wenn die Farbe trocken ist, kann die Heißklebepistole eingesteckt werden. 

Schritt 2 
Entlang des Topfrandes zieht ihr eine schmale Klebespur und klebt die Watte fest. So bekommt der kleine Tontopf einen weißen Rauschebart verpasst.

Schritt 3 
Nun noch die beiden schwarzen Knöpfe festkleben. Falls ihr noch ein bisschen Glitzer ergänzen wollt, einfach etwas Glitzerstaub in der Watte festkleben. Und schon sind die weihnachtlichen Tontöpfe fertig.

Trinkschokolade am Stiel selbst zubereiten

Trinkschokolade am Stiel

Gibt es etwas Schöneres, als nach einem Tag an der frischen, kalten Winterluft nach Hause zu kommen und sich eine heiße Tasse Kakao zu gönnen? Also, ich finde nicht! Aber Kakaopulver in heiße Milch geben, das kann jeder. Bei mir muss es schon etwas Spezielleres sein. Zudem ist mir beim Zubereiten der leckeren Trinkschokolade noch die Idee gekommen, dass sie sich auch super als kleine Weihnachtsgeschenke eignen 

Damit das Ganze aber noch einen Hauch mehr weihnachtlichen Touch bekommt, habe ich meiner Kreativität freien Lauf gelassen. 

Zutatenliste 

  • 50 g  BELLA Zartbitter-Kuvertüre
  • 50 g  BELLA Vollmilch-Kuvertüre 
  • 50 g BELLA weiße Kuvertüre
  • Zimtstangen 
  • Plastik-Schnapsgläser
  • essbare Dekosterne 
  • Kochtopf
  • wiederverschließbarer Gefrierbeutel 
 

Trinkschokolade mit einer Zuckerstange und weihnachtlicher Dekoration

Zubereitung

Schritt 1
Hackt die Kuvertüre, und verstaut sie jeweils getrennt voneinander in kleinen Gefrierbeuteln, die ihr gut verschließen könnt. Nun die drei Kuvertüre-Beutel bei schwacher Hitze im Wasserbad erhitzen.  

Schritt 2
Schneidet bei jedem Beutel eine kleine Ecke ab und füllt die flüssige Schokolade vorsichtig übereinander in die Schnapsgläschen. Ich habe folgende Schichtung vorgenommen: Zartbitter, Vollmilch und dann die weiße Schokolade.  

Schritt 3
Nun steckt ihr anstelle eines normalen Holzstäbchens eine Zimtstange in die Schokoförmchen und dekoriert sie noch mit essbaren Sternen. Für drei Stunden bei Zimmertemperatur aushärten lassen. Fertig sind die kleinen Aufmerksamkeiten!

Drink-Tipp: Kocht 150 Milliliter Milch auf und gebt sie über die Trinkschokolade. Etwa drei Minuten stehen lassen und dann gut umrühren! Lasst sie euch schmecken.

Vereint ihr beide DIYs miteinander, habt ihr das perfekte Wichtelgeschenk für die Arbeitskollegen oder für Freunde. Einfach eine selbstgemachte Trinkschokolade in einen Tontopf geben, Zellophanpapier darüber und mit einer hübschen Schleife versehen. Fertig ist die kleine weihnachtliche Aufmerksamkeit! 

Ich wünsch euch viel Freunde beim Basteln und eine schöne Weihnachtszeit! 

Liebe Grüße, 

Nora 

Beitrag von Nora Novak

Website: nonolicious.com

Instagram: nono_licious