Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: FERREX Akku-Gras- und Strauchschere
Mehr Informationen


Zutaten für 6 Portionen

  • 500 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 42 g Germ
  • 250 ml ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Bergbauern Milch
  • 70 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 220 g ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Bergbauern Butter
  • etwas SALINENGOLD Salz
  • 150 ml WACHAUER Fruchtaufstrich Marille
  • etwas WIENER ZUCKER Staubzucker

Zubereitungsart

  1. Germ mit etwas lauwarmer Milch glatt rühren, etwas Zucker dazugeben und 10–15 Minuten an einem warmen Ort zum „Dampfl“ gehen lassen.
  2. Mehl in eine große Schüssel geben, mit der restlichen Milch, dem restlichen Zucker, Zitronenabrieb, ¾ der Butter, Salz, Eigelb und dem Dampfl zu einem Teig kneten, abdecken und noch einmal warm stellen. Ca. 45 Minuten gehen lassen.
  3. Eine feuerfeste Form mit der restlichen Butter (flüssig) gut ausfetten. Den Teig in 14 Stücke teilen. Jedes Stück zu einer flachen Scheibe formen. In die Mitte einen TL Marmelade setzen, den Teig zusammendrücken und eine Kugel formen. Die Teigkugeln in der restlichen flüssigen Butter drehen und nebeneinander in die Form setzen. Noch einmal 15 Minuten gehen lassen.
  4. Im vorgeheizten Backrohr 35–40 Minuten bei 170 °C backen. Die fertigen Buchteln mit reichlich Staubzucker bestreuen.

Tipp

  • Vanillesauce passt gut zu warmen Buchteln.