NEW ! TAX FREE


Zutaten für 4 Portionen

  • 1,00 Stk. Zwiebel
  • 1,00 Stk. Knoblauchzehe
  • 15,00 g Ingwer
  • 500,00 g Muskatkürbis
  • 2,00 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 100,00 ml Weißwein
  • 800,00 ml Gemüsefond
  • 1,00 Stk. Limette, unbehandelt
  • 100,00 g MILFINA Crème fraîche, Sorte: Natur
  • etwas SALINENGOLD Salz
  • etwas LE GUSTO Pfeffer

Zubereitungsart

  1. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und in Würfel schneiden. Kürbis entkernen und auch würfelig schneiden. 
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch glasig anschwitzen. Kürbis und Ingwer hinzugeben und ca. 2–3 Minuten mitschwitzen lassen. Mit Weißwein (z. B. Frisch & Fruchtig) ablöschen und mit Gemüsefond auffüllen, ca. 5 Minuten einkochen lassen. Etwas Schale von der Limette reiben und damit die Suppe verfeinern.
  3. Suppe mit dem Stabmixer pürieren und anschließend durch ein Sieb passieren. 
  4. Flüssigkeit erneut aufkochen, Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Tipp

  • Vor dem Servieren die Kürbis-Ingwer-Suppe mit einem Stabmixer schaumig aufschlagen.