Ab in den Kübel

Generell sollte bei der Bepflanzung von Kübeln und Pflanzgefäßen auf die richtige Relation von Wuchshöhe und Größe des Gefäßes geachtet werden. Wenn Sie unterschiedliche Pflanzen in ein Gefäß zusammensetzten möchten, achten Sie auf die Proportionen. Pflanzen Sie höhere Gewächse nach hinten oder in die Mitte und gruppieren Sie die niedrigen Pflanzen davor.

Stämmchen oder höher wachsende Pflanzen passen sehr gut in Kübel oder höhere Blumentöpfe, während niedrig wachsende Blumen besser für Balkonkästen geeignet sind. Auch hier kommt es auf die richtige Mischung an.

Achten Sie auf einen guten Wasserablauf bei den Pflanzgefäßen, damit es nicht zu Staunässe kommt. Bei vielen modernen Gefäßen ist bereits ein Wasserablauf in der Mitte integriert.

Blumenzwiebeln machen sich richtig gut in breiteren Pflanzschalen oder Töpfen. Die richtige Mischung bringt Abwechslung in das Blütenbild. Füllen Sie das Pflanzgefäß zunächst mit etwas Blumenerde und setzen sie anschließend die Zwiebeln darauf. Sie können dicht gesetzt werden, sollten sich aber nicht berühren. Füllen Sie die Schale anschließend mit Erde auf.

Entdecken Sie unsere vielseitigen Angebote für einen blühenden Außenbereich – Hofer bietet passend zur jeweiligen Jahreszeit verschiedene Pflanzen, Blumen und Anzuchtsets sowie formschöne Töpfe und Pflanzgefäße. Pflanzen Sie Freude mit Hofer! Hier geht’s zu unseren Angeboten.