Fotobucheinband

Ein Fotobuch allein ist schon ein tolles Geschenk – schließlich bannt es alle besonderen Momente auf Papier. Mit einem persönlich gestalteten Einband wird das Fotobuch aber sogar noch einmal persönlicher. Wir zeigen Ihnen, wie es geht!

Dazu messen Sie die Längs- und Querseiten des Fotobuches genau ab und rechnen an jeder Seite noch einmal 5 mm dazu. Übertragen Sie diese Maße nun auf festen Karton und schneiden Sie es mit einem Stanleymesser aus. Da Sie für den Deckel zwei gleiche Stücke benötigen, wiederholen Sie den Vorgang. Schneiden Sie für den Buchrücken ebenfalls ein Stück aus, das der Dicke des Buches entspricht.

Legen Sie nun die beiden Kartonstücke auf dem Stoff auf, und zwar so, dass an beiden Enden 2 bis 3 cm überstehen. Platzieren Sie das schmale Buchrückenstück mit einem Abstand von 2 bis 3 mm zwischen den beiden größeren Stücke. Trennen Sie nun die vier Ecken des Stoffes auf Höhe der Kartonecken ab. Schlagen Sie nun den überstehenden Stoff um und kleben Sie ihn innen an die Pappe. Achtung: Kleben Sie zuerst immer die längere, dann die kürzere Seite fest! Jetzt können Sie alles umdrehen und auf der Vorderseite mit der Dekoration beginnen. Wenn Sie fertig sind, sprühen Sie die Innenseite des Einbandes mit Sprühkleber ein, legen Sie das Fotobuch ein und lassen Sie alles gut trocknen. Und schon ist ihr individuell gestaltetes Fotobuch fertig zum Verschenken!