Unsere Champignonbauern

Wie sieht eigentlich eine Champignon-Produktion aus? Wann haben Pilze Hauptsaison? Und wie werden diese geerntet? Fragen über Fragen, die Árpád Mutsy – unser hoch qualifizierter Partner aus Ungarn – beantwortet hat.
Denn von seinem Betrieb stammen unter anderem die herrlichen Champignons in den Hofer-Regalen. Seit über 20 Jahren schießen auf dem Betrieb der Familie Mutsy Champignons wie Pilze aus dem Boden. In einer hochmodernen Anlage gedeihen das ganze Jahr über besondere Leckerbissen. „Für unsere Champignons gilt: Im Dunkeln lässt sich gut munkeln”, scherzt der erfahrene Produzent. „Wir achten beim Anbau genau auf einen sparsamen Wasserverbrauch und höchste Sauberkeit”, betont Árpád Mutsy. Bereits nach drei bis sechs Wochen werden die Pilze per Hand geerntet und sorgsam verpackt.