Punsch-Würfel Bayern Style

Portionen: 20
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Schwer
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für den Teig:
  • 4 Laugengebäck ohne Salz
  • 50 g zerlassene BELLA Schokolade
  • 40 g Zucker
  • 40 ml Wasser
  • 200 g NATUR AKTIV Marillenkonfitüre
  • 120 ml INLÄNDER Rum 40 %
  • Für die Fülle:
  • eine Prise 1/4 TL Salz
  • 20 g Staubzucker
  • 100 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 1 Packung Vanille Zucker
  • 5 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Eier
  • eine Prise Zimt gemahlen

Zubereitung:

Zubereitung

Für den Teig: Eier trennen, das Eiweiß zu Schnee schlagen, 100 g Zucker beigeben und weiter schlagen bis die Masse glänzt. Die Eigelbe mit 20 g Staubzucker und Vanille Zucker schaumig schlagen und die restlichen Zutaten untermengen, zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben. Den Teig auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verstreichen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° Celsius ca. 15 Minuten backen.

Für die Fülle: Laugengebäck klein schneiden und mit den Zutaten für die Füllung gut vermengen bis eine geschmeidige Masse entsteht.

Den Biscuit in der Mitte teilen und eine Hälfte mit der Füllung bestreichen. Die zweite Hälfte darüber legen und leicht andrücken. In gleichmäßig große Würfel schneiden und mit dem Fondant in gewünschter Optik einkleiden.