Strammer Max

Portionen: 2
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 bis 4 Radieschen
  • Chili Salz (Mühle oder zum Streuen)
  • 2 Scheiben Bauernbrot
  • 2 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freilandeier
  • 1 TL MILFINA Teebutter
  • 2 bis 4 Salatblätter zum Belegen der Brote
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • 1/2 EL Schnittlauchröllchen oder Gartenkresse

Zubereitung:

Zubereitung

Die Radieschen putzen, waschen, in Scheiben schneiden und mit Chili Salz würzen.

Die Brotscheiben in einer unbeschichteten Pfanne ohne Fett auf beiden Seiten anrösten und auf warme Teller legen.  

Für die Spiegeleier eine beschichtete Pfanne bei milder Temperatur erhitzen, die Butter hinein schmelzen lassen und mit Chili Salz würzen. Die Eier aufschlagen, in die Pfanne geben und bei milder Hitze mehr durchziehen als braten lassen.  

Die Salatblätter mit Zitronensaft und Olivenöl marinieren, mit etwas Chili Salz würzen, auf die Brotscheiben legen, die Schinkenscheiben darüber legen, die Spiegeleier darauf setzen und mit Chili Salz würzen. Mit Radieschenscheiben garnieren und mit Schnittlauch bestreuen.  

Variante pochiertes Ei in knusprigem Brotmantel:  

Für pochierte Eier Essigwasser auf 80 bis 90°C erhitzen. Die Eier ohne Schale hineingleiten lassen und darin 7 bis 8 Minuten wachsweich durchziehen lassen. Mit dem Schaumlöffel vorsichtig herausheben, abtropfen lassen, mit Chili Salz würzen und mit je 1 Scheibe gekochtem Schinken umwickeln. Die Eier jeweils in 1 hauchdünn geschnittene Scheibe Schwarzbrot einschlagen und bei milder Hitze in 2 EL Öl auf beiden Seiten knusprig braten.

Unsere Weinempfehlung: 

Rieden Selection Grüner Veltliner