Penne mit grünem Spargel und Schinken

Portionen: 4
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:

Zubereitung:

Zubereitung

Den Spargel im unteren Drittel schälen, holzige Enden entfernen und schräg in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und in etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Cocktailtomaten halbieren, den Rucola verlesen, waschen, trockenschleudern und klein schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden.  

Fusilli in Salzwasser sehr al dente kochen und auf ein Sieb abgießen. In einer großen tiefen Pfanne die Geflügelbrühe erhitzen. Den Spargel hinein geben und darin etwa 2 Minuten ziehen lassen. Die Nudeln dazu geben und 1 bis 2 Minuten kochen lassen, bis fast die gesamte Flüssigkeit verkocht ist. Champignons und Cocktailtomaten dazu geben, mit reichlich Nudelgewürz aus der Mühle würzen, erhitzen, nach Bedarf mit etwas Chili Salz würzen. Zum Schluss Rucola und Schinken unterziehen und evtl. nochmals etwas nachwürzen.  

Zum Anrichten: Die Nudeln in Pastatellern anrichten, mit etwas Olivenöl beträufeln und Parmesan darüber reiben.

Video zum Rezept: