Gesunde Bürosnacks

Den Großteil der Woche verbringen viele von uns im Büro. Zeit für gesunde Ernährung sollten wir uns deshalb nicht erst am Wochenende oder am Feierabend nehmen, sondern in unseren Büroalltag integrieren. Und man sollte gerade dann nicht aufs Essen verzichten, wenn es einmal besonders stressig ist. Denn damit schaden wir unserem Körper. Denken Sie daran: Gerade beim Arbeiten ist es enorm wichtig, was wir zu uns nehmen, weil unsere Leistungsfähigkeit ganz unmittelbar davon abhängt. Mit unseren folgenden Tipps und Tricks schaffen Sie es ohne großen Aufwand, sich während der Arbeitswoche gesünder zu ernähren. Für noch mehr Anregungen haben wir auch Ideen für leckere Bürosnacks für Sie vorbereitet.

Tipps und Tricks, um sich im Arbeitsalltag gesünder zu ernähren 

1. Nehmen Sie sich Zeit zum Essen!

Nehmen Sie sich auf jeden Fall Zeit, regelmäßig zu essen. Wenn Sie nichts essen, sinkt Ihre Leistungsfähigkeit. Konzentrieren Sie sich während Ihrer Mahlzeiten auf das Essen und vermeiden Sie es, nebenher weiterzuarbeiten, also etwa E-Mails zu checken oder Unterlagen durchzugehen. Wer unter Stress isst, nimmt oft mehr zu sich, als er eigentlich benötigt. 

2. Setzen Sie auf gesunde Snacks!

Viele Unternehmen bieten Ihren Mitarbeitern heute regelmäßig Obst und Gemüse zur freien Entnahme an.  Denken Sie daran, dass Sie täglich lieber fünf kleinere Mahlzeiten als drei größere zu sich nehmen sollten. Nüsse eignen sich wie frische Früchte perfekt als kleiner Snack für zwischendurch. Zu empfehlen sind außerdem Nudeln, Reis, Kartoffeln, klare Suppen, Fisch oder mageres Fleisch als Mittagssnack.

3. Trinken Sie viel! 

Während eines regulären Arbeitstages von 8 bis 9 Stunden sollten Sie in etwa 1,5 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Am besten geeignet sind hierfür Wasser und ungesüßte Tees. Zuckerhaltige Getränke wie Limonaden sollten Sie eher vermeiden, da sie Ihren Durst nicht löschen. 4

Ideen für gesunde Bürosnacks

Nach unseren allgemeinen Tipps für eine gesunde Ernährungsweise im Büro haben wir wie versprochen auch noch ein paar ganz konkrete Ideen für Bürosnacks für Sie vorbereitet – für viel Energie in Ihrem Arbeitsalltag.

Das gesunde Pausenbrot

Das gesunde Pausenbrot ist nicht nur der perfekte Snack für die Schulpause, sondern auch für das Büro. Anstatt Weizenbrot sollten Sie lieber zu Vollkorn- oder Roggenbrot greifen. Verzichten sollten Sie auch auf Butter oder Margarine, bestreichen Sie Ihr Pausenbrot lieber mit Frischkäse und belegen es am besten mit magerer Wurst, frischem Käse oder Putenbrust. Zum Garnieren sind ein Salatblatt, Tomaten oder Paprikastücke ideal geeignet.

Vegetarischer Tortilla-Wrap

Für mittags könnten Sie zu Hause einen vegetarischen Tortilla-Wrap vorbereiten. Er schmeckt warm wie kalt und eignet sich ideal als leichter Mittagssnack. Hierfür brauchen Sie lediglich eine Tortilla, also ein mexikanisches Fladenbrot, etwas Gemüse sowie wahlweise Tofu, eine Soße und ein paar Gewürze. Verteilen Sie ganz einfach Tofu, Tomaten, Paprika, geschnittenen Salat und etwas Joghurtsoße oder Hummus in der Mitte der Tortilla und würzen Sie das Ganze mit etwas Salz und Pfeffer. Rollen Sie die Tortilla nun zusammen – fertig ist der Mittagssnack für den nächsten Bürotag!

Topfen mit Obst

Wenn Sie nachmittags der Hunger überfällt, verzichten Sie auf den üblichen Schokoriegel und stillen Sie Ihren Hunger stattdessen mit einer Portion Topfen, vermischt mit klein geschnittenem Obst. Hierfür eignen sich etwa Äpfel, Birnen, Weintrauben oder Bananen. Eine leichte, gesunde Zwischenmahlzeit, die ohne großen Aufwand zuzubereiten ist.

Schmackhaftes Müsli

Auch Müsli eignet sich perfekt als kleine Mahlzeit für zwischendurch. Achten Sie allerdings darauf, zuckerfreies Müsli zu verwenden. Vermischen Sie es ganz einfach mit Joghurt oder Milch und klein geschnittenen Früchten. Damit eignet es sich perfekt als Pausensnack für einen langen Arbeitstag! 1 2 3

Quellen:
1 http://www.chefkoch.de/magazin/artikel/2739,0/Chefkoch/Gesunde-Ernaehrung-am-Arbeitsplatz.html
2 http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/geniessen/ernaehrung-auch-bei-knapper-mittagspause-zeit-fuers-essen-nehmen_aid_954281.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/2619941411476617/Vegetarische-Tortilla-Wraps.html
3 http://www.zeitblueten.com/news/essen-im-buero/
4 http://arbeits-abc.de/am-arbeitsplatz-das-trinken-nicht-vergessen/

Weitere Quellen:
http://www.freundin.de/kochen-diaet-gesund-ernaehren-fuenf-leichte-snacks-fuers-buero-42706.html
http://www.livingathome.de/kochen-feiern/kuechenwissen/1782-rtkl-das-gesunde-pausenbrot