Deko-Ideen für einen romantischen Abend

Mit Liebe gedeckt

Der Valentinstag ist die beste Gelegenheit den Liebsten oder die Liebste mit einem romantischen Candle Light Dinner zu verwöhnen. Ein gutes Essen und ein edler Wein schmecken aber nur halb so gut, wenn das passende Ambiente fehlt. Auch die Tischdekoration will gut überlegt sein. Die Farbe Rot sollte als Farbe der Liebe den Hauptakteur auf dem Tisch darstellen. Kerzen, Rosenblätter oder frische Blumen zaubern zusätzlich Stimmung in den Raum.

Ganz einfach lassen sich aus farbigem Stoff oder Karton Herzen ausschneiden und auf dem Tisch verteilen. Mit doppelseitigem Klebeband halten sie auch an Strohhalmen, Gläsern oder Kannen. Besonders romantisch wird es, wenn Sie ein Herz aus tiefroten Rosenblättern um den Teller legen.

Zweierlei von der Blüte im Glas

Auf dem Tisch können Sie einzelne Blüten besonders in Szene setzen. Verwenden Sie dafür ein edles Weinglas, das zu 1/3 mit Wasser gefüllt ist. Eine Rose ohne Stil hineinsetzen und rundherum mit Dekosand, getrocknetem Früchtetee und schönen Bändchen oder buntem Draht dekorieren.

Rosenblätter sind nicht nur optisch ein Highlight, sondern aus biologischer Züchtung auch noch essbar. Frieren Sie ein paar Blätter zusammen mit Wasser in einer Eiswürfelform ein und die rosige Getränkekühlung ist perfekt. Besonders schön wirken die Rosen-Eiswürfel in hellen Getränken wie Sekt oder Weißwein.

Lassen Sie Herzen sprechen

Ein Herz aus Stein kann durchaus etwas sehr Schönes zum Dekorieren und Verschenken sein. Sammeln Sie herzförmige Kieselsteine in der Natur oder kaufen Sie diese im Bastelbedarf. Steinherzchen sind ein optischer Hingucker und können als Handschmeichler oder Glücksbringer nicht nur an den Liebsten verschenkt werden.

Wenn Sie die Steine zusätzlich mit wasserfesten und deckenden Stiften verzieren, schaffen Sie so ein einfaches Highlight bei Ihrem bestimmt erfolgreichen Valentinstagsdinner.

Dekoration zum Vernaschen

Dekoration köstlich in Szene gesetzt – leckere Muffins, Cake Pops oder Tassenkuchen mit viel Liebe gemacht und mit Liebe zum Detail verziert. Warum sollte am Valentinstag nicht auch einmal die Dekoration zum Vernaschen verführen? Lassen Sie sich von unseren süßen Versuchungen inspirieren.

Stimmungsvolle Auszeit vom Alltag

Der Valentinstag bietet genügend Gelegenheiten für romantische Auszeiten. Ob es das liebevoll zubereitete Frühstück im Bett ist, ein Rosenblütenbad bei Kerzenschein oder gemeinsame Kuschelstunden zur Lieblingsmusik bei einem guten Glas Wein oder Prosecco. Nehmen Sie einfach eine Pause vom Alltag und genießen Sie Ihre Zeit zu zweit.