>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde:

Landliebe Dessert 4 x 125 g
Mehr Informationen

Projekt 2020 - Alle Presseaussendungen von 2013

Alle Presseaussendungen 2013 zum Projekt 2020 ✓ Informationen zu Nachhaltigkeitsaktivitäten & Umweltschutz von HOFER ➤ Jetzt bei HOFER informieren!

PROJEKT 2020 LogoDas nachhaltige Frühstücksei: Österreichs Legehennen bekommen 100% gentechnikfreies Donau Soja verfüttert

(Wien, 22. November 2013; Verein Donau Soja) Ab November sind in den heimischen Kühlregalen in einer Österreich-Premiere Frischeier von Hennen erhältlich, die ausschließlich mit gentechnikfreiem Soja aus der Donauregion gefüttert wurden. „Ab sofort können Konsumenten mit ihrer Kaufentscheidung für Donau Soja zertifizierte Frühstückseier aktiv einen Beitrag zur Stärkung der heimischen Landwirtschaft leisten ...

mehr

Logo Projekt 2020Erfolgreiche Zwischenbilanz bei großer Jagd auf Energiefresser: Hofer-Kunden wollen jährlich bis zu 4 Millionen Euro an Energiekosten sparen

(Sattledt, 25. Oktober 2013; Hofer) Hofer sagt gemeinsam mit seinen Kunden den großen und kleinen Energiefressern im Alltag den Kampf an. Und das mit Erfolg: Das zweite Leuchtturmprojekt der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ zieht nach fünf Wochen eine erste, sehr positive Bilanz. Fast 5.000 Teilnehmer haben bisher an der Online-Energiefresserjagd teilgenommen und ihre Absichtserklärungen zum Energiesparen auf www.projekt2020.at abgegeben.

mehr

HolzhäuserDem Grünstrom auf der Spur: Mit Hofer Reisen einen Blick hinter die Kulissen eines Kleinwasserkraftwerks werfen

(Sattledt, 01. Oktober 2013; Hofer) Die Grünstrom-Aktion von Hofer geht in die zweite Runde: Seit Mitte September bietet Österreichs beliebtester Lebensmittelhändler als Teil seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ erneut ökologisch wertvollen Grünstrom der oekostrom AG an - wieder zum unschlagbar günstigen Preis und wieder von Greenpeace ausdrücklich empfohlen. Doch woher kommt Hofer-Grünstrom? Die Antwort darauf liefert Hofer Reisen.
mehr

Waschmaschine mit StromzählerProjekt 2020 von Hofer geht weiter: Noch mehr Grünstrom und Jagd auf Energiefresser

(Sattledt, 17. September 2013; Hofer) Die Nachhaltigkeitsinitiative Projekt 2020 von Hofer und seinen Kunden geht weiter: Nach der Aktion „Wir schwärmen für Bienen“ dreht sich im neuen Projekt alles um Grünstrom und Energieeffizienz - mit einer Neuauflage der Grünstrom-Aktion und einer großen Jagd auf Energiefresser. Ab 18. September bietet Hofer wieder ökologisch wertvollen Grünstrom der oekostrom AG an, der von Greenpeace ausdrücklich empfohlen wird.
mehr

HobeeBlühende Aussichten für fleißige Bienen: Hofer und Naturschutzbund fördern blütenreiche Straßen- und Wegränder

(Sattledt, 29. Juli 2013; Hofer) Mit „Projekt 2020“ bündelt Hofer seit April 2013 sämtliche Aktivitäten im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Die Initiative „Wir schwärmen für Bienen“ bildete dabei den Auftakt. Im Zuge des neu gegründeten Bienenschutzfonds fördert Hofer nun gemeinsam mit dem Naturschutzbund blütenreiche Böschungen und Wegränder, die Bienen und Hummeln als Rückzugsraum dienen.

mehr

Imker mit BienenvolkOb Bienenschutzfonds, Bienenhotel oder Blumenwiesen: Hofer „schwärmt“ für Bienen

(Sattledt, 21. Mai 2013; Hofer) Nach dem Verkauf von bienenfreundlichen Produkten weitet Hofer anlässlich des „Tags des offenen Bienenstocks“ am 26. Mai seine Initiative „Wir schwärmen für Bienen“ weiter aus. Zusammen mit dem Naturschutzbund gründet Hofer einen Bienenschutzfonds zur Unterstützung lokaler Bienenprojekte.

mehr

HOFER Generaldirektoren Friedhelm Dold und Günther Helm mit Österreichs beliebtester Lebensmittelhändler startet „Projekt 2020“: Nach Grünstrom-Initiative rettet Hofer die Bienen

(Sattledt, 11. April 2013; Hofer) Hofer ruft gemeinsam mit seinen Kunden ab sofort noch mehr Projekte für eine positive Zukunft ins Leben. Den Auftakt bildet die Initiative "Wir schwärmen für Bienen".

mehr

Logo Projekt 2020Großer Zustrom zu Hofer Grünstrom: Mehr als 5.000 Kunden sind umgestiegen

(Sattledt, 03. Februar 2013; Hofer) Die Nachfrage nach dem Hofer Grünstrom hat alle Erwartungen übertroffen. Noch nie haben in Österreich so viele Haushalte in so kurzer Zeit ihren Stromanbieter gewechselt. Die oekostrom AG hat das ursprünglich geplante Kontingent an Stromverträgen aufgestockt, sodass noch einige hundert Kunden mehr als geplant von sauberer Energie zum günstigen Preis profitieren konnten.

mehr

Logo Projekt 2020Ein echter Österreicher: Grünstrom bei Hofer

(Sattledt, 19. Dezember 2012; Hofer) Dass der Grünstrom für Hofer zu hundert Prozent aus Österreich stammt, bescheinigt nicht nur der Erzeuger Naturkraft, sondern auch die regelmäßige Überprüfung von TÜV Austria. „Wir gehen diesen Schritt der Umstellung auf Grünstrom bewusst und aus voller Überzeugung – auch im Sinne unserer Kunden“, bekräftigen die beiden Hofer Generaldirektoren Dr. Günther Helm und Friedhelm Dold.

mehr