Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: CUCINA NOBILE Pizzateig mit Tomatensauce
Mehr Informationen

Sportlich durch 2019: HOFER stellt die meisten Teams beim Tiroler Firmenlauf

(Sattledt, 5. November 2019; HOFER) Mitarbeitergesundheit wird bei Österreichs beliebtestem Lebensmittelhändler großgeschrieben: 345 HOFER Mitarbeiter aus Tirol, Vorarlberg und dem Pinzgau bewiesen auch dieses Jahr sportlichen Ehrgeiz beim 18. Tiroler Firmenlauf. Mit einer beeindruckenden Zahl von 115 gemeldeten Teams geht der begehrte „Teamspirit Award“ erneut nach Rietz.

„Wer sich nicht bewegt, kann nichts bewegen.“ - Ganz nach diesem Motto packten hunderte HOFER Mitarbeiter aus der Zweigniederlassung Rietz beim diesjährigen Tiroler Firmenlauf ihre Laufschuhe ein und machten sich auf den Weg nach Innsbruck. Dort stellten sich die motivierten Läufer und Nordic-Walker in rund 115 Teams der Herausforderung und tauchten die Strecke in strahlendes HOFER Gelb. Die gemeinsame Teilnahme an Sportveranstaltungen ist nur eine der zahlreichen Aktivitäten, die HOFER im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements „GEMEINSAM.GESUND“ für seine über 12.000 Mitarbeiter umsetzt. Der Tiroler Firmenlauf ist dabei einer der sportlichen Höhepunkte des Jahres, bei dem vor allem der Spaß an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund steht.

Brixlegger Filialteam läuft die meisten Trainingskilometer

HOFER in Rietz nutzt dieses Laufevent, um ganzjährig die sportlichen Aktivitäten und das Gesundheitsbewusstsein zu fördern. Unterstützt wurde der sportliche Teamgedanke durch eine niederlassungsinterne Challenge, bei der es darum ging, die meisten Trainingskilometer pro Filiale und Abteilung zu sammeln. Als strahlender Sieger ging das Team aus Brixlegg (Bezirk Kufstein) hervor. Neben Angeboten zur Förderung der körperlichen Gesundheit werden auch Maßnahmen zur psychischen und sozialen Gesundheit laufend weiterentwickelt.

Die HOFER Gesundheitsbenefits auf einen Blick:

  • Täglich frisches, saisonales Obst und Gemüse zur freien Entnahme
  • Maßnahmen zur aktiven Teilnahme an Sportveranstaltungen, z.B. Business Runs, inklusive Startgeldübernahme
  • Mitarbeitervergünstigungen in zahlreichen Fitnessstudios österreichweit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement als Schwerpunkt in der internen Kommunikation, z.B. finden die Mitarbeiter am filialinternen Infoboard Videos mit abwechslungsreichen Gesundheitstipps
  • Trainings zu Gesundheit am Arbeitsplatz und betriebliches Gesundheitsmanagement im Rahmen der HOFER AKADEMIE
  • Events zu gesunder Ernährung, z.B. jährlicher Kochworkshop für alle HOFER Lehrlinge
  • Betriebsmedizin und Impfaktionen, z.B. Grippeschutzimpfungen
  • Psychosoziale Beratung als Hilfe und Orientierung bei Überlastung und Krisen
  • Finanzielle Unterstützung von Teamevents

HOFER als Arbeitgeber

Wir sind HOFER: Hinter dem Erfolg von Österreichs beliebtestem Lebensmitteleinzelhändler stehen über 12.000 motivierte Mitarbeiter. Vom Verkauf über die Logistik bis hin zum Einkauf, Beschaffung und Verwaltung sowie IT: Menschen mit Persönlichkeit sind es, die den Erfolg des Unternehmens mitgestalten.

Abgesehen von der guten Erreichbarkeit der mehr als 500 Filialen – am Land gleichermaßen wie in der Stadt – machen ein breites Aufgabengebiet, vielfältige Karrieremöglichkeiten oder etwa ein vergleichsweise hohes Gehalt, HOFER zu einem attraktiven Arbeitgeber und gern gesehenen Lehrlingsausbilder. Dies bestätigt einerseits der wiederholte Branchensieg bei BEST RECRUITERS - der größten Recruiting-Studie im deutschsprachigen Raum - andererseits das Zertifikat für Lehrbetriebe „Great Start! Zertifizierter Lehrbetrieb“.