Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

HOFER FAMILYDAYS: Auf bunter Entdeckungsreise durch das Headquarter

 

Im Juli und August öffneten das HOFER Headquarter in Sattledt und das HOFER Innovationszentrum ALPHA Retail Network in Eberstalzell erstmals ihre Türen, um 153 interessierten Kindern und Jugendlichen einen spannenden Einblick in die HOFER Welt und den Arbeitsplatz ihrer Eltern zu geben.

 

(Sattledt, 06. September 2022; HOFER) Familienfreundlichkeit hat bei HOFER seit jeher einen hohen Stellenwert. Aus Überzeugung investiert der Lebensmitteleinzelhändler in zahlreiche Maßnahmen, um seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine optimale Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu gewährleisten. Flexible Arbeitszeitmodelle in Kombination mit einem attraktiven Gehalt sind nur ein Beispiel der wirkungsvollen Maßnahmen, die in dem Unternehmen für einen überdurchschnittlich hohen Anteil an Frauen in Führungspositionen sorgen. Im Rahmen der familienfreundlichen Personalpolitik öffnete HOFER im Juli und August 2022 nun auch erstmals seine Türen, um dem neugierigen Nachwuchs einen spannenden Einblick in die HOFER Welt und den Arbeitsplatz ihrer Eltern zu geben. An insgesamt vier HOFER FAMILYDAYS konnten die HOFER Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf spielerische Art und Weise ihren Kindern zeigen, was sie tagtäglich leisten.

 

Auf verschiedenen Stationen durch die HOFER Welt 

Insgesamt 153 neugierige Kinder und Jugendliche im Alter von 6 Monaten bis 15 Jahren sind der Einladung zu den ersten HOFER FAMILYDAYS gefolgt und haben gemeinsam mit ihren HOFER Elternteilen oder einer Begleitperson einen aufregenden Tag im HOFER Headquarter verbracht. Ein buntes Rahmenprogramm führte die jungen Gäste auf eine besondere Entdeckungsreise durch die HOFER Welt: Nach einer Begrüßung durch den HOFER Bären höchstpersönlich standen eine leckere Schokoladen- und Honigverkostung, der Besuch des hauseigenen Bienenhotels, die Besichtigung des elterlichen Arbeitsplatzes und ein spielerisches Quiz mit großartigen Gewinnen am Plan. Ein besonderer Programmpunkt war der HOFER Geheimgang, der im ALPHA Retail Network in Eberstalzell darauf wartete, vom Nachwuchs entdeckt zu werden. Gemeinsam mit HOFER Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus verschiedenen Abteilungen begab sich der wissbegierige Nachwuchs auf die Produktreise eines Apfelsafts durch das Unternehmen - vom Einkauf bis zur Verrechnung. Einen gemütlichen Ausklang fand die Veranstaltung beim gemeinsamen „Get together“ mit leckeren Snacks und erfrischenden Getränken. Absolutes Highlight für die Besucher war das „Meet & Greet“ mit dem HOFER Bären inkl. gemeinsamen Erinnerungsfoto. „Der HOFER FAMLYDAY war der schönste Tag im Jahr, weil ich den HOFER Bären knuddeln durfte“, schwärmt die 8-jährige Nina. Aber nicht nur Klein, sondern auch Groß zeigte sich durchaus begeistert: „Meine Kinder waren fasziniert und hatten einen großartigen Nachmittag mit tollem Entertainment-Programm. Auch der Besuch im Büro und das Gefühl „an Mamas Schreibtisch zu sitzen“ war für meine Kinder echt besonders. Für mich als Mama ist es außerdem ein super Gefühl, dass meine Kinder jetzt endlich wissen, wohin ich eigentlich immer fahre, wenn ich zur Arbeit fahre“, erzählt Michaela Neuböck, HOFER Mitarbeiterin im Einkauf und Mutter von zwei Kindern, über ihre Teilnahme an den HOFER FAMILYDAYS.

Arbeiten bei HOFER: Flexibel und Familienfreundlich

·       Teilzeit arbeiten, Vollzeit verdienen: Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Gehaltspakete für eine familienorientierte Arbeitszeitgestaltung, in der auch eine Teilzeitbeschäftigung lohnenswert ist.

·       Karenzmanagement: Werdende Eltern werden mit einer eigens designten „Hello Baby“-Karenzmappe informiert, die mit allen wichtigen Fakten, z.B. über Karenzmodelle, finanzielle Unterstützung und Behördengänge sowie mit einem HOFER Stofftier und einem HOFER Baby Body als Geschenk für den Nachwuchs gefüllt ist.

·       Familienfreundliche Personalpolitik: Papamonat, Sabbatical, Ferienbetreuung für Kinder von HOFER Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Einzugsgebiet Sattledt.

·       „GEMEINSAM.GESUND.“: Betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. mit Schulungen, kostenloser psychosozialer Beratung und vielem mehr.

·       Mitarbeiterangebote: Die HOFER eigene Mitarbeiterangebotsplattform bietet zahlreiche Vergünstigungen für alle Mitglieder der HOFER Familie, darunter auch für Eltern mit Kindern.

·       Entsendungsmanagement: Von dem professionellen „Relocation Service“ (Wohnungssuche, interkulturelles Training, Sprachkurs, Austauschmöglichkeit mit anderen Entsendeten, Mentoring-Programm etc.) profitieren nicht nur die HOFER Expats, sondern auch deren Ehepartner und Kinder.

 

Viele Wege führen zum richtigen HOFER Job: Mit zahlreichen Tätigkeitsfeldern bietet HOFER ausgezeichnete berufliche Perspektiven in ganz Österreich, familienfreundliche Benefits und attraktive Gehaltspakete inklusive. Unter karriere.hofer.at können sich Interessierte schnell und unkompliziert über die aktuell offenen Stellen bei HOFER informieren und sich gleich direkt online bewerben.

 

HOFER als Arbeitgeber

Hinter dem Erfolg von Österreichs beliebtestem Lebensmitteleinzelhändler stehen über 12.000 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Vom Verkauf über die Logistik bis hin zum Einkauf, Beschaffung und Verwaltung sowie IT: Menschen mit Persönlichkeit sind es, die den Erfolg des Unternehmens mitgestalten. Abgesehen von der guten Erreichbarkeit der mehr als 530 Filialen - am Land gleichermaßen wie in der Stadt - machen ein breites Aufgabengebiet, vielfältige Karrieremöglichkeiten oder etwa ein vergleichsweise hohes Gehalt HOFER zu einem attraktiven und verlässlichen Arbeitgeber und gern gesehenen Lehrlingsausbilder. Dies bestätigt einerseits die wiederholte Top-Platzierung bei BEST RECRUITERS - der größten Recruiting-Studie im deutschsprachigen Raum - andererseits das Zertifikat für Lehrbetriebe „Great Start! Zertifizierter Lehrbetrieb“.

 

Rückfragehinweis

Cathleen Völkel – Rosam.Grünberger.Jarosch & Partner

Tel.: 01/90 42 142-214

E-Mail: cathleen.voelkel@rgj-partner.com

 

Bildbeschriftung

BIU 1: 153 neugierige Kinder und Jugendliche haben bei den HOFER FAMILYDAYS das HOFER Headquarter und den Arbeitsplatz ihrer Eltern entdeckt

 

Fotocredit

HOFER; Bildmaterial steht für redaktionelle Zwecke frei zur Verfügung.