>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde:

Landliebe Dessert 4 x 125 g
Mehr Informationen

HOFER nimmt „Pacemaker Award 2020“ stellvertretend für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entgegen

In der Phase des ersten Lockdowns wurde den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bereich der Logistik außergewöhnliches abverlangt. Um diese Aufwendungen gebührend wertzuschätzen, zeichnet das Forum Green Logistics in diesem Jahr die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des österreichischen Lebensmitteleinzelhandels mit dem „Pacemaker Award 2020“ aus.

(Sattledt, 13. November 2020; HOFER) Der Pacemaker Award wird, seit 2015 in jedem Jahr bis 2030, an eine herausragende Persönlichkeit im Bereich der grünen Logistik verliehen. Die besonderen Umstände durch die COVID-19 Pandemie haben auch die Logistik-Welt verändert. Speziell die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des österreichischen Lebensmitteleinzelhandels haben einen wesentlichen Beitrag zur Aufrechterhaltung der Versorgung der österreichischen Bevölkerung geleistet. Lager, Transport, Umschlag und Filialen – sie alle waren, sind und werden auch weiterhin wesentliche Säulen der Versorgung sein. Jede und jeder Einzelne hatte, im Gegensatz zu vielen anderen in der Phase des Lockdowns, nicht die Möglichkeit auf Homeoffice umzustellen. Diese Herausforderung in Verbindung mit hoher Unsicherheit, speziell zu Beginn dieser Phase, war mit Sicherheit für viele nicht leicht. Daher zeichnete das Forum Green Logistics in diesem Jahr auch die HOFER KG für die außergewöhnlichen Leistungen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Lager, Transport, Umschlag und Filialen für den Erhalt der Versorgungssicherheit der Menschen während der ersten Lockdown-Phase aus und spricht damit ein großes Dankeschön aus. Die HOFER KG freut es besonders, den “Pacemaker Award 2020“ entgegennehmen und diese Form der Dankbarkeit an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überreichen zu dürfen. Das engmaschige Netzwerk an großteils heimischen Partnern und regionalen Lieferanten war für den Diskonter ein Garant für den bestehenden Warenfluss. Daran will er auch in Zukunft festhalten und ist daher zuversichtlich auch weiterhin bestens aufgestellt zu sein. Der „Pacemaker Award 2020“ wurde im Rahmen der Forum Green Logistics Online-Veranstaltung zum Thema „blackOUT - greenIN: wie funktioniert Logistik, wenn nichts mehr funktioniert…“ verkündet und im Anschluss an die Unternehmen übermittelt.

 

Forum Green Logistics

Das Forum Green Logistics ist eine zukunftsweisende, nachhaltig orientierte Wissens- und Vernetzungsplattform, die auf Transportwirtschaft und Logistik fokussiert ist. Langfristig soll das Forum dazu beitragen, Gütermobilität grüner, sozialer und effizienter zu gestalten, indem das Bewusstsein für die damit verbundenen Prozesse und Technologien bei allen Akteuren erhöht und das Branchenimage gestärkt wird. Das Forum wird von thinkport VIENNA gestaltet und ist am Institut für Produktionswirtschaft und Logistik der Universität für Bodenkultur Wien angesiedelt. Sie verstehen sich als interessensübergreifende Plattform, die State-of-the-Art-Entwicklungen und Notwendigkeiten offen und neutral thematisiert. Handelnden Akteuren und Interessierten sollen durch das Forum die Potenziale nachhaltiger Logistik unmittelbar, objektiv und spannend vermittelt werden. Dabei werden interdisziplinäre und branchenübergreifende Kooperationen auf nationaler und internationaler Ebene gefördert und ein aktives Miteinander für eine nachhaltige Zukunft ermöglicht. Mehr Informationen finden Sie unter www.forumlogistics.at und www.thinkportvienna.at.

 

Über HOFER

Die HOFER KG zählt mit mehr als 520 Filialen und über 12.000 motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigen HOFER Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.500 Produkte des täglichen Bedarfs, ergänzt durch wöchentlich wechselnde Aktionsartikel. HOFER setzt sich aktiv für Klimaschutz ein, arbeitet seit Jänner 2016 zu 100 % CO2-neutral und wurde dafür mit dem Energy Globe World Award ausgezeichnet. 2018 feierte der Lebensmittelhändler bereits sein 50-jähriges Bestehen. Zu HOFER S/E zählen neben HOFER Österreich die Schweiz, Slowenien, Ungarn und Italien.

 

Rückfragehinweis

Cathleen Völkel – ROSAM.GRÜNBERGER | Change Communications

Tel.: 01/90 42 142-214

E-Mail: cathleen.voelkel@rosam-gruenberger.at

 

Bildbeschriftung

Das Forum Green Logistics zeichnet die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von HOFER mit „Pacemaker Award 2020“ aus.

 

Fotocredit

HOFER; Bildmaterial steht für redaktionelle Zwecke frei zur Verfügung.