Da bin ich mir sicher: HoT senkt Tarife dauerhaft

(Sattledt, 25. November 2016; Hofer) HoT ändert seine Preise und reduziert einmal mehr die Tarife der beliebten Pakete „HoT fix Plus“ und „HoT data“. Ab 27. November kommen nicht nur Neukunden, sondern auch alle bestehenden HoT-User in den Genuss der noch günstigeren Angebote der Hofer-eigenen Mobilfunkmarke. Zusätzlich entfallen bis Ende des Jahres sämtliche Kosten bei der Rufnummernmitnahme.

Wie jedes Jahr ist der österreichische Mobilfunkmarkt pünktlich vor Weihnachten in Aufruhr. Zahlreiche Anbieter locken mit günstigen Angeboten, häufig jedoch beschränkt auf einen gewissen Aktionszeitraum oder eine bestimmte Anzahl an Kunden. „Die Vergangenheit hat gezeigt, dass so manch attraktives Angebot im Nachhinein zum Nachteil der Kunden verändert werden kann. Laut Website der RTR gab es seit 2013 durch die traditionellen Mobilfunkanbieter mehr als 100 AGB-Änderungen, die durch ihre Gestaltung [Quelle: RTR, 2013 bis 2016] Nachteile für die bestehenden Kunden bedeutet haben. Es handelte sich dabei um Preiserhöhungen, Indexierungen, Einführung von Servicegebühren und so weiter. Nicht jedes Angebot ist also so verlockend, wie es zu sein scheint“, weiß Michael Krammer, geschäftsführender Gesellschafter der ventocom GmbH. „Bei HoT können die Kunden sicher sein, dass Angebote stets transparent und weder zeitlich limitiert noch kontingentiert sind. Unsere Tarife sind außerdem alle Roaming-tauglich und werden höchstens günstiger.“  

Bei HoT werden die Preise tatsächlich gesenkt - und das dauerhaft und sowohl für Neukunden als auch für bestehende User. So gibt es bei Hofer ab 27. November den Tarif „HoT fix Plus“ mit 1.000 Minuten oder SMS und 6.000 MB LTE-Daten um nur 13,90 Euro statt bisher 16,90 Euro für 30 Tage. Zusätzlich erhöht sich die Downloadgeschwindigkeit von 50 auf 100 Mbit pro Sekunde, womit das optionale HoT LTE Speed Paket um zusätzliche zwei Euro bei diesem Tarif nicht mehr extra benötigt wird. Auch HoT data LTE, das ideale Paket für alle Tablets und Datensticks, wird mit 27. November preisgesenkt und kostet statt 6,90 nur mehr 5,90 Euro für 30 Tage.

Zusätzliches Plus: Bis Ende des Jahres ist die Rufnummernmitnahme beim Wechsel von einem anderen Mobilfunk-Betreiber zu HoT kostenlos. Sämtliche Portierkosten werden dabei von HoT übernommen. Nicht umsonst haben sich bereits fast 700.000 Kunden für einen Wechsel zum Hofer-eigenen Mobilfunkangebot entschieden.

Über HoT

  • HoT fix* ist das ideale Paket für Smartphones - jetzt auch mit LTE: 1.000 Minuten oder SMS plus 3.000 MB Daten (Download: bis zu 50 Mbit pro Sekunde) zum Preis von 9,90 Euro für 30 Tage. Und um nur 2 Euro zusätzlich ist mit dem optionalen HoT LTE Speed Paket sogar eine Downloadgeschwindigkeit bis zu 100 Mbit/s möglich.
    * Paket ist kompatibel mit allen Geräten, LTE-Geschwindigkeit nur mit LTE-fähigen Geräten
  • HoT fix Plus* ist das ideale Paket für Vielsurfer am Smartphone: 1.000 Minuten oder SMS plus 6.000 MB LTE-Daten (Download: bis zu 100 Mbit pro Sekunde) zum Preis von 13,90 Euro für 30 Tage.
    * Paket ist kompatibel mit allen Geräten, LTE-Geschwindigkeit nur mit LTE-fähigen Geräten
  • HoT data LTE* ist das ideale Paket für alle Tablets und Datensticks und für alle, die viel und rasch surfen wollen: 3.000 MB LTE-Daten (Download: bis zu 50 Mbit pro Sekunde) zum Preis von 5,90 Euro für 30 Tage. Und um nur 2 Euro zusätzlich ist mit dem optionalen HoT LTE Speed Paket sogar eine Downloadgeschwindigkeit bis zu 100 Mbit/s möglich.
    * Paket ist kompatibel mit allen Geräten, LTE-Geschwindigkeit nur mit LTE-fähigen Geräten
  • HoT flex ist der Basis-Tarif fürs Telefonieren, SMSen und Surfen zu unschlagbar günstigen Preisen: 3,9 Cent pro Minute und SMS; 0,9 Cent pro 1 MB Daten.
  • HoT roaming ist das Zusatzpaket für all jene, die sich im Urlaub sicher sein möchten: 200 Minuten/SMS/MB-Einheiten für die gesamte EU** inkl. NOR, LIE und ISL (z. B. 80 Minuten, 20 SMS und 100 MB) zum Preis von 9,90 Euro für 30 Tage.
    ** ausgenommen Österreich und assoziierte Gebiete  

Über ventocom

Die ventocom GmbH versteht sich als „virtueller Netzbetreiber“ (MVNE) und ermöglicht branchenfremden Marken und Anbietern den Einstieg in den Mobilfunkmarkt. Das Unternehmen wurde 2013 gegründet und besteht aus einem kleinen Team mit jahrzehntelanger Branchenerfahrung. www.ventocom.at  

Über Hofer

Die Hofer KG zählt mit über 450 Filialen und mehr als 10.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigsten Preis.