Den richtigen Dreh heraushaben: Trendartikel Finger Swinger bei Hofer zum Spitzenpreis

(Sattledt, 10. Juli 2017; Hofer) Die beliebten, bunten Kreisel sind mittlerweile in vielen Schulen und auch Büros zu finden. Bei Hofer gibt es ab 17. Juli Finger Swinger in vier verschiedenen Farben zum Top-Preis von je 2,99 Euro.

Finger Swinger, die auch als Fidget Spinner bekannt sind, machen nicht nur Spaß, sondern sollen auch Stress abbauen und die Konzentrationsfähigkeit fördern. „Fidget“ heißt übersetzt übrigens Unruhe oder Zappelphilipp und „Spin“ bedeutet drehen oder schleudern.

Das Spielgerät besteht aus drei Kunststoffblättern und einem Kugellager, das für die perfekte Drehung sorgt. Und so funktioniert ’s: Der Finger Swinger wird zwischen Daumen und Zeigefinger gehalten und mit der anderen Hand angeschubst. Schon dreht er sich um die eigene Achse. Wem das noch nicht genug ist, der findet Inspiration auf YouTube, denn auf der Video-Plattform gibt es zahlreiche Videos, die verschiedene Tricks zeigen.

Die Erfindung des Spielgeräts geht auf die US-Amerikanerin Catherine Hettinger in den frühen 1990er Jahren zurück. Sie war schwer krank und suchte nach einer Möglichkeit, wie sich ihre Tochter alleine beschäftigen konnte. Aus Zeitungen und Klebeband bastelte sie den ersten Prototyp. 1997 ließ sie ihre Erfindung patentieren. Eine Kooperation mit einem amerikanischen Spielzeughersteller scheiterte und Hettinger konnte die Gebühr für die Erneuerung des Patents 2005 nicht aufbringen. Somit verlor sie die Rechte an ihrer Erfindung. Vom derzeitigen Hype profitiert die Erfinderin also nicht.

 

Produktinformationen:

  • Hohe Rotationszeit, ideal für Tricks
  • Klein und kompakt, perfekt für unterwegs
  • Geeignet für Kinder ab 6 Jahren
  • Verschiedene Farben: schwarz, dunkelblau, grün und rosa
  • 2,99 Euro pro Stück

 

Über Hofer

Die Hofer KG zählt mit knapp 480 Filialen und mehr als 10.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Dies bestätigt auch jüngst die Konsumentenumfrage „Best Retailer 2016“ von CASH und TNS Info Research Austria, bei der Hofer unter allen österreichischen Lebensmittelhändlern zur Nummer 1 gewählt wurde. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigsten Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs. Daneben bietet Hofer mehrmals pro Woche wechselnde Aktionsartikel an. Die Angebotspalette reicht von Lebensmitteln über topmoderne Elektrogeräte bis hin zu Sportartikeln oder Heimwerkerbedarf. Hofer setzt sich mit unterschiedlichen Maßnahmen aktiv für Klimaschutz ein und arbeitet deshalb seit Jänner 2016 zu 100 % CO2-neutral. Dafür wurde das Unternehmen beim weltweit bedeutendsten Umweltpreis, dem Energy Globe World Award, mit dem 1. Platz in der Kategorie „Luft“ ausgezeichnet. Zu Hofer S/E zählen neben Hofer Österreich die Schweiz, Slowenien, Ungarn und künftig auch Italien.