Haarentfernungsgerät mit Lichttechnologie um nur 199 Euro bei Hofer

(Sattledt, 03. Dezember 2013; Hofer) Ab 12. Dezember heißt es bei Hofer schnell zugreifen. Denn zum ersten Mal gibt es bei Österreichs beliebtestem Supermarkt ein Haarentfernungsgerät mit Lichttechnologie. Und das wie immer zu einem sensationellen Preis von nur 199 Euro. Das Produkt von Ombia Bath by Silk’n ermöglicht professionelle und klinisch getestete Haarentfernung im eigenen Heim.

Schmerzhaftes Epilieren, lästiges Rasieren oder unangenehmes Wachsen gehören ab nun der Vergangenheit an. Anstatt die Haare durch ständiges Entfernen nur zu noch mehr Wachstum anzuregen, wird dieses mit der sogenannten HPLTM-Technologie eingedämmt. Dabei werden Lichtblitze an die Haarwurzel abgegeben, sodass diese schon nach wenigen Behandlungen abstirbt. Und so ist bereits nach drei bis vier Anwendungen ein über 50-prozentiger Rückgang des Haarwuchses zu vermerken. Somit sind die lästigen Härchen im Gesicht, an den Beinen und Armen, in der Achselhöhle und der Bikinizone nach wenigen Anwendungen Schnee von gestern. Die tägliche Rasur wird damit unnötig und Schmerzen beim Wachsen oder Epilieren sind schnell vergessen.

Sicher ist sicher

Die HPLTM-Technologie - welche das Haarentfernungsgerät anwendet - ist seit über 15 Jahren als sichere und effektive Methode zur dauerhaften Haarentfernung bekannt und anerkannt. Um auf Nummer sicher zu gehen, haben sowohl Dermatologen als auch Fachärzte das Haarentfernungsgerät von Hofer ein Jahr lang auf Herz und Nieren getestet - und das mit exzellenten Ergebnissen. Die Experten beurteilten das Produkt als sicher in der Handhabung, einfach in der Anwendung und effektiv im Ergebnis: Das Haarwachstum konnte bei empfohlener Anwendung auf ein Minimum reduziert werden. Der Lichtblitz, den das Haarentfernungsgerät mit HPLTM-Technologie von Hofer abgibt, ist kaum spürbar und vergleichbar mit der leichten Berührung eines Gummibandes. Teure Behandlungen beim Arzt werden somit hinfällig, denn mit diesem Produkt von OMBIA Bath by Silk‘n kann jede und jeder die Lichttechnologie im privaten Wohnumfeld ganz einfach nützen.

Schnell und bequem

Durch die extra große Anwendungsfläche von sechs cm² und das Lichtblitzintervall von 3,5 Sekunden, beansprucht die Benützung nur wenig Zeit. Die Achseln sind innerhalb von drei bis vier Minuten behandelt, die Bikinizone ist in fünf bis sieben Minuten bereit für den Strand, die Arme sind in etwa 15 Minuten von lästigen Härchen befreit und die Beine in ca. einer halben Stunde. Die ersten vier Anwendungen sollten im Abstand von zwei Wochen erfolgen, anschließend nur mehr, wenn das Haar beginnt, nachzuwachsen. Wichtig ist, dass die Haut vor und nach der Behandlung besonders gut vor Sonne geschützt wird. Empfehlenswert ist daher im Winter mit der Lichttherapie zu beginnen.Achtung! Die Verwendung des Geräts ist nicht geeignet für extrem blonde, graue oder weiße Haare sowie für sehr dunkle Hauttypen. Denn nur dunkle Haarwurzeln können die Energieimpulse, die das Haarentfernungsgerät an die Haut abgibt auch aufnehmen, sodass die Haarwurzel zerstört wird.

Produktinformationen im Überblick

  • Über 50 Prozent Rückgang des Haarwuchses nach 3-4 Anwendungen
  • Für Gesicht, Beine, Arme, Achselhöhlen und Bikinizone geeignet
  • 1.500 Lichtblitze pro Lampeneinsatz - 1 Lichtblitz alle 3,5 Sekunden
  • Extra große Anwendungsfläche von 6 cm2
  • Übersichtliches Bedienelement
  • Nachbestellmöglichkeit für Ersatz-Lichteinsätze
  • Netzbetrieb 220-240 V

Über Hofer

Hofer steht für Produkte mit höchster Qualität zu konstant günstigen Preisen. Mit rund 450 Filialen in Österreich und mehr als 7.000 motivierten Mitarbeitern konnte der beliebteste Lebensmittelhändler der Österreicher im Jahr 2012 erneut Umsatzzuwächse in allen Bereichen erzielen. Zur Hofer-Gruppe zählen auch ALDI Suisse, ALDI Ungarn und Hofer in Slowenien.