Heimischer Imkerhonig ab sofort in allen Hofer-Filialen

(Sattledt, 19. September 2016; Hofer) Als Brotaufstrich, zum Verfeinern von Müsli, zum Süßen von Getränken oder als Backzutat: die Österreicher lieben Honig. Mehr als ein Kilo des flüssigen Goldes wird hierzulande pro Kopf und Jahr verzehrt*. Hofer reagiert auf die hohe Nachfrage und bietet Honig von regionalen Imkern ab sofort dauerhaft und österreichweit in allen Filialen an.

So vielfältig wie Österreichs Landschaft und Pflanzen sind, so abwechslungsreich schmecken auch die verschiedenen Honigspezialitäten, die von heimischen Imkern mit viel Erfahrung gewonnen werden. Durch die gute und lange Zusammenarbeit mit den Bienenzüchtern gibt es bei Hofer ab sofort ganzjährig und in jeder Filiale österreichischen Imkerhonig mit Herkunftsverweis.

Honiggenuss aus heimischen Imkereien

Neben mild-cremigem und zart-flüssigem Blütenhonig gibt es auch würzigen Waldblütenhonig, der sich besonders gut zum Süßen von Milchprodukten und Müsli eignet. Darüber hinaus wird ab November für kurze Zeit mit dem Wald- und Kastanienhonig auch eine feinherbe Honigrarität erhältlich sein. Was alle Sorten vereint: auf jedem 500 g-Glas (um je 5,79 Euro) wird jener österreichische Bienenzüchter, von dem der Bienenhonig bezogen wurde, namentlich angeführt. Das ist Honiggenuss mit Herkunftsgarantie!

Hofer schwärmt für Bienen

Hofer greift den bedrohten Nutztierchen bereits seit 2013 unter die Flügel. Gemeinsam mit dem Naturschutzbund rief der Lebensmittelhändler im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ einen Bienenschutzfonds ins Leben, mit dem gezielt Bienen-Projekte gefördert werden. Zu diesen zählt neben dem Verkauf bienenfreundlicher Produkte u.a. ein Krokuspflanzprojekt mit Volksschulen aus dem Zillertal sowie das unternehmenseigene Bienenhaus bei der Firmenzentrale in Sattledt.

Produktinformationen im Überblick

Österreichischer Imkerhonig 500 g

  • Mild-cremiger Blütenhonig
  • Mild-zarter Blütenhonig
  • Wald- und Blütenhonig würzig
  • Ab November und nur für kurze Zeit: Wald- und Kastanienhonig
  • Preis: 5,79 Euro je Glas

Über Hofer

Die Hofer KG zählt mit über 450 Filialen und mehr als 10.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigsten Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs. Daneben bietet Hofer mehrmals pro Woche wechselnde Aktionsartikel an. Die Angebotspalette reicht von Lebensmitteln über topmoderne Elektrogeräte bis hin zu Sportartikeln oder Heimwerkerbedarf. Hofer setzt sich mit unterschiedlichen Maßnahmen aktiv für Klimaschutz ein und arbeitet deshalb seit Jänner 2016 zu 100 % CO2-neutral. Dadurch wurde das Unternehmen mit dem 1. Platz beim Energy Globe Award Österreich in der Kategorie „Luft“ ausgezeichnet. Zu Hofer S/E zählen neben Hofer Österreich die Schweiz, Slowenien, Ungarn und künftig auch Italien.

* Quelle: Statista 2014/15