Spritziger Spaß im kühlen Nass: Pool-Sets bei Hofer

(Sattledt, 30. April 2014; Hofer) Während sich im Sommer überhitzte Gemüter im Freibad oder am Badesee um jedes freie Fleckchen Liegewiese drängen, sind Gartenbesitzer vollkommen entspannt. Denn sie müssen die willkommene Abkühlung nur mit ihrer Familie teilen. Möglich machen dies die schnell und einfach aufstellbaren Pool-Sets von Hofer, die ab 8. Mai erhältlich sind - und das bereits ab 189 Euro.

Am 8. Mai eröffnet Hofer die Badesaison. Um nur 189 Euro ist bei Österreichs beliebtestem Lebensmitteleinzelhändler ein bequem und schnell aufstellbares Pool-Set der Marke INTEX® erhältlich. Mit einem Durchmesser von fast 5 m und einer Höhe von etwa 1 m verwandelt die runde Erfrischung jeden Garten in eine fröhlich frische Oase. Noch mehr Abkühlung und Platz zum Planschen verspricht das ovale Pool-Set der Marke INTEX® mit einer Länge von mehr als 6 m und einer Breite von über 3,5 m um 399 Euro. Beide Pools werden mit Abdeck- und Bodenschutzplane, Einstiegsleiter, Oberflächen-Skimmer und Filteranlage geliefert. Wobei die größere Variante für Sportfans noch ein extra Zuckerl hat: ein Volleyballnetz. Dieses wird ganz einfach quer über das Wasser gespannt. Und schon kann es losgehen mit dem spritzigen Spaß.

Einfache und schnelle Montage

So einfach bauen Hofer-Kunden die Pool-Sets auf: Bodenschutzplane auf einer möglichst geraden Fläche im Garten auflegen, den Pool darüber ausbreiten und den oberen Ring aufblasen. Danach richtet sich der Pool beim Befüllen mit Wasser von selbst auf. Die ovale Variante benötigt zusätzlich seitliche Stützen, die selbstverständlich im Lieferumfang enthalten sind. Schließlich gilt es nur mehr, die Filteranlage anzuschließen und schon sorgt das kühle Nass an heißen Tagen für eine erleichternde Erfrischung.

Zusätzlich hat Hofer ab 8. Mai noch weitere Produkte für die Schwimmbadpflege im Angebot. Beispielsweise eine Salzanlage um 169 Euro, die einen bedeutend geringeren Chlorgehalt des Wassers ermöglicht. Somit schont sie einerseits die Umwelt und ist andererseits eine gewisse Erleichterung für Menschen mit empfindlicher Haut. Anstelle von Chlor wird dem Wasser nämlich Salz zugegeben. Und dieses Salzwasser empfindet die menschliche Haut meist als angenehmer, sodass beispielsweise lästiges Jucken seltener vorkommt. Keine Sorge: Das Wasser ist dabei keineswegs so salzig, wie jenes im Meer. Es trocknet die Haut auch nicht unnötig aus. Rote und brennende Kinderaugen nach aufregenden Tauchabenteuern gehören damit ebenfalls der Vergangenheit an. Die Salzanlage von INTEX® ist für Filterpumpen mit einer Leistung zwischen 2.650 und 15.140 l/h geeignet.

Eine Sandfilteranlage ermöglicht eine einfache und strom-sparende Reinigung von Pool-Sets. Sie eignet sich ideal für langjährige Poolbesitzer, die bei der Pflege ihres „privaten Badesees“ Zeit sparen und dennoch mit einem blitzblanken Schwimmbad glänzen möchten. Erhältlich ist das Reinigungswunder ab 8. Mai um 159 Euro bei Hofer. Natürlich sorgt sie dafür, dass sogar ein oft genutztes Schwimmbad stets sauber ist - ganz ohne großen Aufwand. Der Sand in der Anlage muss obendrein nur alle zwei Jahre getauscht werden. Damit steht einem entspannten und vor allem erfrischenden Sommer nichts mehr im Weg.

Produktinformationen im Überblick

  • Pool-Set, rund: ca. 490 cm, Höhe ca. 107 cm, ca. 14.200 l, inkl. Abdeck- und Bodenschutzplane, Oberflächen-Skimmer, Filterpumpe, Leiter, 189 Euro
  • Pool-Set, oval: ca. 610 x 366 cm, Höhe ca. 122 cm, ca. 16.630 l, inkl. Abdeck- und Bodenschutzplane, Oberflächen-Skimmer, Filterpumpe, Leiter, Volleyballnetz, 399 Euro
  • Salzanlage: für Pumpen mit einer Leistung zwischen 2.650 und 15.140 l/h, mit 24-Stunden-Timer, 169 Euro
  • Sandfilteranlage: Pumpenleistung 250 W bzw. 4,5 m³/h, für Poolgrößen bis ca. 22.000 l, 159 Euro

Über Hofer

Die Hofer KG zählt mit rund 450 Filialen und mehr als 8.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigsten Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs. Daneben bietet Hofer mehrmals pro Woche wechselnde Aktionsartikel und - zusätzlich neu - „Preiskick“-Produkte an. Die Angebotspalette reicht von Lebensmitteln über topmoderne Elektrogeräte bis hin zu Sportartikeln oder Heimwerkerbedarf. Bereits zum dritten Mal in Folge erzielte der Lebensmitteleinzelhändler 2013 das beste Geschäftsergebnis aller Zeiten. Zur Hofer-Gruppe zählen auch ALDI Suisse, ALDI Ungarn und Hofer Slowenien.