Muttertags-Geschenkboxen bei Hofer: Erlös kommt SOS-Kinderdörfern zugute

(Sattledt, 20. April 2017; Hofer) Mit dem Verkauf von Geschenkboxen zum Muttertag unterstützt Hofer einmal mehr die SOS-Kinderdörfer. Ab kommenden Donnerstag ist die Schoko-Gebäckmischung in den Filialen erhältlich.

Ein passendes Muttertagsgeschenk zu finden ist in diesem Jahr ganz einfach. Ab 27. April gibt es bei Hofer eine Gebäckdose, mit der man nicht nur der Mama eine riesen Freude macht, sondern auch den guten Zweck unterstützt: Pro verkaufter Box gehen 2 Euro an das SOS-Kinderdorf. Hofer garantiert, dass so insgesamt eine Spendensumme von mindestens 25.000 Euro zusammenkommt.

Jede Dose ist gefüllt mit einer feinen Schokoladen-Gebäckmischung. Auch die Aufmachung ist ein echtes Highlight, denn ein Kind aus den SOS-Kinderdörfern hat die Verpackungen mit einer schönen Zeichnung verziert.  Die enge Kooperation, die Hofer mit dem SOS-Kinderdorf seit Jahren pflegt, zeigt auf, wie wichtig ihm gesellschaftliches Engagement im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ ist.

SOS-Kinderdorf Geschenkbox

Feine Gebäckmischung mit 40 % Schokolade, 500 g um 6,99 Euro.

 

Über Projekt 2020

Unter „Projekt 2020“ bündelt Hofer seit Frühjahr 2013 sämtliche Nachhaltigkeitsaktivitäten. Dazu gehören bestehende Umstellungs- und Optimierungsprozesse ebenso wie Leuchtturmprojekte, die sich durch aktive Kundeneinbindung auszeichnen. Inhaltlich konzentrieren sich die neuen Projekte auf die fünf Schwerpunkte Gesundheit, Klimaschutz, Ressourcen, Vertrauen und Miteinander. Großer Teilerfolg: Seit Jänner 2016 arbeitet Hofer zu 100 % CO2-neutral und wurde dafür beim weltweit bedeutendsten Umweltpreis, dem Energy Globe World Award, mit dem 1. Platz in der Kategorie „Luft“ ausgezeichnet. Die Initiative „Projekt 2020“ läuft mindestens bis zum Jahr 2020 und wird inhaltlich von einem Stakeholder-Beirat bestehend aus externen Experten aus dem Energie-, Gesundheits-, Umwelt- und Medienbereich begleitet. Weitere Informationen finden sich unter www.projekt2020.at.