Neuer Standort in Wien Donaustadt: HOFER eröffnet am 7. Dezember weitere Filiale am Rennbahnweg

(Sattledt, 04. Dezember; HOFER) HOFER verdichtet sein Filialnetz in Wien. Am 7. Dezember - und somit pünktlich vor dem anstehenden Weihnachtsgeschäft - eröffnet der Lebensmittelhändler einen Markt im 22. Gemeindebezirk und vereint am neuen Standort modernes Design, nachhaltige Technik sowie ein qualitativ hochwertiges und günstiges Angebot.

Knapp vier Monate nach dem Spatenstich rollen die Baumaschinen am Rennbahnweg 55 wieder ab und geben den Blick auf die neueste Filiale von HOFER frei. Die Einkaufswege im 22. Wiener Gemeindebezirk werden somit erneut verkürzt und HOFER seinem Ruf als Nahversorger in der Bundeshauptstadt einmal mehr gerecht. Der Markt ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto erreichbar. Für den Start eines bequemen Einkaufvergnügens sorgen Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe und über 40 kostenlose Parkplätze.

Im Innenbereich punktet der neue Standort mit mehreren Highlights, darunter das beliebte und HOFER-eigene Brot- und Backwarensystem, die BACKBOX. Rund 30 Sorten an knusprig-frischem Brot und Gebäck warten hier auf Abnehmer, der Großteil davon von regionalen Bäckern aus Österreich in traditioneller Weise hergestellt. Das umfangreiche Sortiment reicht von knusprigen Weiß- und Spezialbroten über resches Kleingebäck bis hin zu pikanten Snacks sowie köstlichem Feingebäck. Direkt daneben finden sich in der COOLBOX eine Vielzahl an Convenience-Produkten, noch ein paar Schritte weiter gibt es frisches Obst & Gemüse beim HOFER-Marktplatz sowie feine Tropfen aus aller Welt in der Vinothek.

Sonderausstattung: Fisch-Vitrine & COFFEEBOX

In der neuen Filiale in Wien Donaustadt wird es außerdem eine eigene Vitrine für Fischprodukte geben. In diesem Bereich achtet HOFER darauf, dass - ganz im Sinne der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ - der überwiegende Teil an Fisch aus nachhaltiger Fischerei und Fischzucht in die Regale kommt. Apropos Nachhaltigkeit: Den gesamten Markt rücken stromsparende LED-Leuchten ins rechte Licht, allesamt betrieben mit Grünstrom aus Österreich. Darüber hinaus nützt eine spezielle Kälte-Wärme-Verbundanlage die Abwärme der Backöfen zum Beheizen der Filiale.

Zukünftig werden sich 15 Mitarbeiter am Rennbahnweg 55 um sämtliche Wünsche und Anliegen der Kunden kümmern. Diesen steht vor dem Verlassen der Filiale mit der COFFEEBOX ein weiterer besonderer Service zur Verfügung. 16 verschiedene Heißgetränke - vom Cappuccino über die Trinkschokolade bis hin zum Schwarztee - sorgen für einen gemütlichen Einkaufsausklang.

Bei der Neueröffnung im 22. Wiener Gemeindebezirk warten zusätzlich spezielle Eröffnungsangebote auf die Kunden, darunter unter anderem:

  • Notebook 43,9 cm (17,3“) statt € 499,00 um nur € 299,00
  • Funkalarmsystem statt € 199,00 um nur € 139,00
  • UHD Smart TV 123,2 cm (49“) statt € 449,00 um nur € 379,00

 

HOFER als Arbeitgeber in der Stadt

Mit der Neueröffnung in Wien Donaustadt verkürzt HOFER die Einkaufswege für seine Kunden und schafft zusätzliche Arbeitsplätze in der Stadt. Durch den raschen Filialausbau ist der Lebensmittelhändler stets auf der Suche nach qualifiziertem Fachpersonal. Mit seinem vergleichsweise hohen Gehalt zählt HOFER zu den beliebtesten Arbeitgebern im Lebensmitteleinzelhandel. Das ganz Österreich umspannende Filialnetz und die gute Erreichbarkeit der Märkte machen HOFER in vielen Regionen nicht nur zu einem entscheidenden Wirtschaftsfaktor, sondern auch zu einem gern gesehenen Ausbildner: Vom Lehrling über den Regalbetreuer, Verkaufsmitarbeiter, Filialleiter-Stellvertreter, Filialleiter-Hauptvertretung und den Filialleiter bis hin zum Regionalverkaufsleiter - die Möglichkeiten einer HOFER-Karriere im Verkaufsbereich sind vielfältig und abwechslungsreich.

 

Adresse der neuen Filiale

1220 Wien, Rennbahnweg 55

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 07.40 bis 20.00 Uhr, Samstag 07.40 bis 18.00 Uhr

 

Über HOFER

Die HOFER KG zählt mit knapp 480 Filialen und mehr als 10.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Dies bestätigt auch Platz 1 bei der Konsumentenumfrage „Best Retailer“ von CASH und Kantar TNS Austria. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigen HOFER-Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs, ergänzt durch wöchentlich wechselnde Aktionsartikel. HOFER setzt sich aktiv für Klimaschutz ein, arbeitet seit Jänner 2016 zu 100 % CO2-neutral und wurde dafür mit dem Energy Globe World Award ausgezeichnet. Zu HOFER S/E zählen neben HOFER Österreich die Schweiz, Slowenien, Ungarn und künftig auch Italien.