Nun auch mit BACKBOX: HOFER-Filiale in Villach feiert Eröffnung

(Sattledt, 04. Dezember 2017; HOFER) Modernes Design, nachhaltige Filialtechnik und tolle Eröffnungsangebote - das alles erwartet HOFER-Kunden bei der Eröffnung der neuen Filiale im Badstubenweg in Villach am 7. Dezember. Die neue Filiale präsentiert sich auf 800 m² Verkaufsfläche und ist nun auch mit einer BACKBOX ausgestattet.

Den 62.000 Einwohnern Villachs standen in den letzten Monaten fünf HOFER-Filialen für den täglichen Einkauf zur Verfügung. Nun eröffnet die sechste Filiale in Villach nach 4-monatiger Bauzeit am gleichen Standort wie bereits zuvor im Badstubenweg. Betritt man die neue Filiale, so sticht als erstes die neue BACKBOX ins Auge, welche die Filiale mit einem angenehmen Duft nach frischem Brot und Gebäck erfüllt. Rund 30 Produkte umfasst das abwechslungsreiche Sortiment, welches von knusprigen Weiß- und Spezialbroten über süße Spezialitäten und pikante Snacks reicht. Sowohl die qualitativ hochwertigen Zutaten und Rohstoffe als auch der Großteil der liefernden Bäcker stammen aus Österreich bzw. aus der jeweiligen Region. Direkt im Anschluss an die BACKBOX findet sich die COOLBOX, die viele erfrischende Getränke und Convenience-Produkte bereithält. Darüber hinaus verfügt die neue Filiale über eine verlängerte Variante des Kühlregals, in der noch mehr Fleisch- und Milchprodukte sowie weitere gekühlte Spezialitäten ihren Platz finden. Weitere Highlights der neuen Filiale sind die Vinothek mit erlesenen Weinen aus aller Welt, sowie der Marktplatz mit einer großen Auswahl an Obst und Gemüse.

Nachhaltige Filialtechnik und modernes Design

HOFER legt in der neuen Filiale im Badstubenweg großen Wert auf nachhaltige Filialtechnik. Die Kälte-Wärme-Verbundanlage sorgt dafür, dass besonders effizient gekühlt und geheizt wird. Das beleuchtete Vordach betont das moderne Design und auch in der Filiale ist mit der neuen LED-Beleuchtung für beste Lichtverhältnisse gesorgt. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ wird die Filiale ausschließlich mit Grünstrom aus Österreich versorgt und mit ökologischen Putzmitteln gereinigt. Vor der Filiale stehen den Kunden 95 Parkplätze und eine PKW-Selbstbedienungstankstelle der Firma FE-Trading zur Verfügung. Um das Wohl der Kunden kümmern sich zehn engagierte Mitarbeiter.

Kaffee- und Gebäckverkostung in der Martello Lounge

Um die BACKBOX einzuweihen, findet in der neuen Filiale in Villach eine Kaffee- und Gebäckverkostung anlässlich der Eröffnung statt. Am Eröffnungstag können Kunden in der Martello Lounge den gleichnamigen Kaffee verkosten und dazu knusprig-frische Spezialitäten aus der BACKBOX genießen. Außerdem ist das gesamte Obst- und Gemüsesortiment um       30 % vergünstigt.  Darüber hinaus wird die Eröffnung mit speziellen Angeboten gefeiert, wie unter anderem:

  • Bügeltisch mit Aufblas-/Absaugfunktion statt 99,99 Euro um nur 79,99 Euro
  • E-Reader mit Tablet Funktion statt 99,99 Euro um nur 79,99 Euro
  • Kärcher Nass-/Trockensauger statt 149,- Euro um nur 119,- Euro

 

HOFER als Arbeitgeber in der Region

Mit der Renovierung und der damit verbundenen Erweiterung um die BACKBOX schafft HOFER nicht nur ein gesteigertes Einkaufserlebnis für seine Kunden, sondern auch zusätzliche Arbeitsplätze in der Region: Denn ein größeres Angebot bedeutet gleichzeitig auch neue Aufgabenbereiche, die zusätzliche Unterstützung durch neue Mitarbeiter erfordern. Insbesondere mit der BACKBOX sorgt HOFER österreichweit für über 1.000 neue Arbeitsplätze. Auch in Villach wird ab 7. Dezember ein zusätzlicher Mitarbeiter das Team verstärken.

Mit seinen flexiblen Arbeitszeiten und einem vergleichsweise hohen Gehalt zählt HOFER zu den beliebtesten Arbeitgebern im Lebensmitteleinzelhandel. Das ganz Österreich umspannende Filialnetz und die gute Erreichbarkeit der Märkte machen HOFER in vielen Regionen nicht nur zu einem entscheidenden Wirtschaftsfaktor, sondern auch zu einem gern gesehenen Ausbildner: Vom Lehrling über den Regalbetreuer, Verkaufsmitarbeiter, Filialleiter-Stellvertreter, Filialleiter-Hauptvertretung und den Filialleiter bis hin zum Regionalverkaufsleiter - die Möglichkeiten einer HOFER-Karriere im Verkaufsbereich sind vielfältig und abwechslungsreich.

 

Adresse der neuen Filiale

9500 Villach, Badstubenweg 80

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 07.15 bis 19.30 Uhr, Samstag 07.15 bis 18.00 Uhr

 

Über HOFER

Die HOFER KG zählt mit knapp 480 Filialen und mehr als 10.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Dies bestätigt auch Platz 1 bei der Konsumentenumfrage „Best Retailer“ von CASH und Kantar TNS Austria. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigen HOFER-Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs, ergänzt durch wöchentlich wechselnde Aktionsartikel. HOFER setzt sich aktiv für Klimaschutz ein, arbeitet seit Jänner 2016 zu 100 % CO2-neutral und wurde dafür mit dem Energy Globe World Award ausgezeichnet. Zu HOFER S/E zählen neben HOFER Österreich die Schweiz, Slowenien, Ungarn und künftig auch Italien.