Boxenstopp bei Hofer: MotoGP-Pilot braust zu Hofer-Event-Filiale am Spielberg

(Sattledt, 10. August 2017; Hofer) Die Königsklasse des Motorradrennsports, die MotoGP, macht ab morgen Halt am Spielberg. Hofer verkaufte vorab Tickets und ist mit einer über 500 m² großen Event-Filiale vor Ort. KTM-Pilot Pol Espargaró hat das Angebot von Hofer bereits unter die Lupe genommen.

Tausende PS, fein verpackt in schnittigen, heißen Öfen, jagen von Freitag bis Sonntag über den Red Bull Ring am Spielberg. Nach dem Comeback 2016 ist der Nerogiardini Motorrad Grand Prix ein weiteres Mal zu Gast in Österreich. Die packenden Rennduelle ziehen jährlich Besucher von nah und fern an, die passenden Tickets dazu gab es unter anderem bei Kooperationspartner Hofer. Wer seine Eintrittskarte vorab beim Lebensmittelhändler ergattert hat, kann sich täglich bei der Hofer-gebrandeten Pagode im Stehplatzbereich eine gratis Rennjause inklusive alkoholfreiem Getränk abholen.

All jene, die Hunger oder Durst auf mehr haben, sind bei der Hofer-Event-Filiale im Spielberg MotoGP Fan Village gut aufgehoben. Erstmals ist der Lebensmittelhändler mit seinem über 500 m² großen mobilen Markt unterwegs, in dem es rund 100 Artikel aus dem Standardsortiment gibt. Dazu zählen knuspriges Brot und Gebäck aus der BACKBOX, eine feine Auswahl an Grill-Artikeln und Getränken, frisches Obst sowie verschiedene Eissorten. Die Filiale hat freitags und samstags von 7 bis 18 Uhr sowie am Sonntag von 8 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Paddock-Pässe beim Einkaufen gewinnen

MotoGP-Pilot Pol Espargaró aus dem österreichischen Red Bull KTM Factory Racing Team hat bereits einen Boxenstopp bei Hofer eingelegt und die Event-Filiale vorab besucht. Und so ein Boxenstopp rentiert sich gleich doppelt: Neben den qualitativ hochwertigen Produkten zu Hofer-Preisen wartet ein tolles Gewinnspiel auf die Kunden: Alle, die am Freitag oder Samstag bei Hofer einkaufen, haben die Chance auf ein exklusives Ticket-Upgrade für Sonntag. Dieses beinhaltet zwei nicht käufliche Paddock-Pässe mit Zutritt zum Fahrerlager. So möge der Schnellste gewinnen.

 

Über Hofer

Die Hofer KG zählt mit knapp 480 Filialen und mehr als 10.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Dies bestätigt auch jüngst die Konsumentenumfrage „Best Retailer 2016“ von CASH und TNS Info Research Austria, bei der Hofer unter allen österreichischen Lebensmittelhändlern zur Nummer 1 gewählt wurde. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigsten Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs. Daneben bietet Hofer mehrmals pro Woche wechselnde Aktionsartikel an. Die Angebotspalette reicht von Lebensmitteln über topmoderne Elektrogeräte bis hin zu Sportartikeln oder Heimwerkerbedarf. Hofer setzt sich mit unterschiedlichen Maßnahmen aktiv für Klimaschutz ein und arbeitet deshalb seit Jänner 2016 zu 100 % CO2-neutral. Dafür wurde das Unternehmen beim weltweit bedeutendsten Umweltpreis, dem Energy Globe World Award, mit dem 1. Platz in der Kategorie „Luft“ ausgezeichnet. Zu Hofer S/E zählen neben Hofer Österreich die Schweiz, Slowenien, Ungarn und künftig auch Italien.