Große Wiedereröffnung in Wien Simmering: Modernisierte Hofer-Filiale erzeugt Strom für Eigenbedarf über Photovoltaikanlage

(Sattledt, 10. Dezember 2015; Hofer) Knusprig-frisches Brot und Gebäck aus der BACKBOX, innovative Architektur in modernstem Design und höchste Energieeffizienz durch eine umweltschonende Filialtechnik: Ab 17. Dezember hat die Hofer-Filiale in der Gadnergasse 10 in Wien Simmering wieder für ihre Kunden geöffnet. Nachhaltige Besonderheit: eine eigene Photovoltaikanlage am Dach.  

Die Modernisierungswelle in Wien geht in die nächste Runde: Hofer feiert am 17. Dezember große Wiedereröffnung im 11. Wiener Gemeindebezirk. Nach rund dreieinhalb Monaten Bauzeit durchströmt nun der Duft von knusprigem Brot, reschem Kleingebäck, pikanten Snacks und süßem Feingebäck die Gänge des Marktes in der Gadnergasse 10. Denn die Filiale, die sich weiterhin am gewohnten Standort befindet, überzeugt neben besonders günstigen Eröffnungsangeboten mit mehr als 25 Sorten an frisch gebackenem Brot und Gebäck aus der neuen BACKBOX. Direkt daran angeschlossen und ebenfalls neu ist die COOLBOX, mit welcher Hofer das Sortiment im Snackbereich weiter ausbaut.  

Nicht nur in Sachen Produktpalette, sondern auch bei der Filialtechnik und der Architektur hat sich beim modernisierten Markt in Wien Simmering so einiges verändert: Neu ist unter anderem das beleuchtete Vordach über dem Eingangsbereich, welches schon von weitem auffällt und der Fassade eine moderne Optik verleiht. Es wird von stromsparenden LED-Leuchten zum Strahlen gebracht, genauso wie die energieeffizienten Tiefkühltruhen und die nun um rund vier Meter längeren Regalwände der Kühlung. Dass ein Teil des Stroms dabei von einer Photovoltaikanlage am eigenen Dach kommt, ist neu innerhalb der Filialflotte von Hofer. Diese Besonderheit kommt mit dem Markt in der Gadnergasse aktuell erst zum dritten Mal in ganz Österreich zum Einsatz.  

Höchste Energieeffizienz auf ganzer Linie

Die Photovoltaikanlage erzeugt mit einer Leistung von rund 40 Kilowatt-Peak so viel sauberen Sonnenstrom, wie neun Haushalte jährlich verbrauchen. Falls die Anlage einmal mehr Strom erzeugt als benötigt wird, erfolgt eine Einspeisung in das öffentliche Netz. Und in der Nacht oder an etwas trüberen Tagen bezieht Hofer - wie bei all seinen Gebäuden - zusätzlich Grünstrom aus Österreich. Insgesamt entspricht der Markt aufgrund seiner nachhaltigen Bauweise dem GreenBuilding Standard, der voraussetzt, dass der Heizwärmebedarf pro Quadratmeter um mindestens 25 Prozent unter den gesetzlichen Vorgaben liegt.  

Ab 17. Dezember kümmern sich 17 Mitarbeiter auf der über 1.200 m² großen Verkaufsfläche um die Anliegen der Kunden. Diesen stehen im Außenbereich 135 kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Am Eröffnungstag sowie an den beiden Folgetagen dürfen sich die Kunden außerdem auf minus 30 Prozent auf alle Obst- und Gemüse-Artikel freuen. Darüber hinaus punktet die Filiale mit zahlreichen, attraktiven Eröffnungsangeboten, so z. B.:  

  • SAMSUNG Flat Full-HD-TV um nur 599,00 €
  • NORDFROST No-Frost-Gefrierschrank um nur 249,00 €
  • MEDION Tablet-PC 17,8 cm (7“) um nur 79,99 €

Hofer als Arbeitgeber in der Region

Mit der Renovierung und der damit verbundenen Erweiterung um die BACKBOX schafft Hofer nicht nur ein gesteigertes Einkaufserlebnis für seine Kunden, sondern auch zusätzliche Arbeitsplätze in Wien: Denn ein größeres Angebot bedeutet gleichzeitig auch neue Aufgabenbereiche, die zusätzliche Unterstützung durch neue Mitarbeiter erfordern. Insbesondere mit der BACKBOX sorgt Hofer österreichweit für über 1.000 neue Arbeitsplätze. Auch in Wien Simmering werden ab 17. Dezember drei zusätzliche Mitarbeiter das Team verstärken.  

Mit seinen flexiblen Arbeitszeiten und einem vergleichsweise hohen Gehalt zählt Hofer zu den beliebtesten Arbeitgebern im Lebensmitteleinzelhandel. Das ganz Österreich umspannende Filialnetz und die gute Erreichbarkeit der Verkaufslokale machen Hofer sowohl in vielen ländlichen Regionen als auch in der Stadt zu einem entscheidenden Wirtschaftsfaktor und einem gern gesehenen Ausbildner: Vom Lehrling über den BACKBOX- und Regalbetreuer, Verkaufsmitarbeiter, Filialleiter-Stellvertreter, Filialleiter-Hauptvertretung und den Filialleiter bis hin zum Regionalverkaufsleiter - die Möglichkeiten einer Hofer-Karriere im Verkaufsbereich sind vielfältig und abwechslungsreich.  

Adresse der neuen Filiale

1110 Wien, Gadnergasse 10  

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 07.40 bis 20.00 Uhr, Samstag 07.40 bis 18.00 Uhr  

Über Hofer

Die Hofer KG zählt mit rund 450 Filialen und mehr als 10.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigsten Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs. Daneben bietet Hofer mehrmals pro Woche wechselnde Aktionsartikel an. Die Angebotspalette reicht von Lebensmitteln über topmoderne Elektrogeräte bis hin zu Sportartikeln oder Heimwerkerbedarf. Zu Hofer S/E zählen neben Hofer Österreich ALDI SUISSE, ALDI Ungarn und Hofer Slowenien sowie künftig auch Italien.