Geprüfte Sicherheit (GS)

Das GS-Zeichen steht seit 1979 für „geprüfte Sicherheit“ und bescheinigt einem Produkt, dass es den Anforderungen des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) entspricht. Es signalisiert dem Verbraucher, dass ein Produkt durch einen vom Staat autorisierten neutralen Dritten (z. B. TÜV) geprüft wurde. Bei dem Zeichen, das beispielsweise für Maschinen, Handwerkzeuge, Spielzeuge, Elektro- und Haushaltsgeräte oder Möbel erteilt werden kann, handelt es sich um eine zusätzliche Maßnahme, die über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinausgeht.

< zurück zur Übersicht