>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde:

Landliebe Dessert 4 x 125 g
Mehr Informationen


Zutaten für 4

  • Schweinesteaks:
  • 480 g ALPENHOF Schweinslungenbraten
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Staudensellerie:
  • 500 g Staudensellerie
  • 150 g Zwiebel
  • 20 g MILFINA Teebutter
  • 4 EL OSANA Feinstes Rapsöl
  • 250 ml Rindsuppe
  • 4 cl MILFINA Schlagobers
  • 40 g MILFINA Crème fraîche, Sorte: Natur
  • 12 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Semmelschmarren:
  • 50 g Zwiebel
  • 20 g Petersilienwurzel
  • 50 g MILFINA Teebutter
  • 70 g MILFINA Sauerrahm
  • 2 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 120 g Semmel vom Vortag
  • etwas Muskatnuss
  • 1 TL Öl
  • 1 TL MILFINA Teebutter

Zubereitungsart

  1. Eingemachter Staudensellerie:
  2. Staudensellerie putzen, die Blätter beiseite geben und schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Zwiebeln fein hacken und in Öl-Buttermischung ohne Farbe andünsten. Mit Rindssuppe aufgießen und ca. 8 Minuten leicht kochen.
  4. Obers, Crème fraîche und Mehl glattrühren und in die Rindssuppe einkochen.
  5. Den würfelig geschnittenen Staudensellerie in kochendem Salzwasser 2 Minuten überkochen, abseihen und in den Rindssuppenansatz geben.
  6. Bei mäßiger Hitze ca. 10 Minuten weich kochen, mit Salz und Pfeffer würzen. Erst kurz vor dem Anrichten die Sellerieblätter fein hacken und zum Gemüse mischen.
  7. Semmelschmarren:
  8. Die fein geschnittenen Zwiebeln und die fein gerissene Petersilwurzel in Butter ohne Farbe anschwitzen. Etwas überkühlen lassen und mit Sauerrahm und Eiern mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  9. Das Weißbrot in Würfel schneiden und in der Eiermasse ca. 15 Minuten einweichen. Nur kurz abtropfen lassen, bei mäßiger Hitze in Öl-Buttermischung unter Schwenken anrösten.
  10. Für ca. 3–5 Minuten in ein 150 °C heißes Rohr schieben und anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  11. Die Schweinesteaks mit Salz und Pfeffer würzen, rasch an beiden Seiten 2–3 Minuten braten, auf Tellern anrichten und mit dem eingemachten Staudensellerie und Semmelschmarren servieren.