Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Wir unterstützen unsere Partnerorganisationen und gemeinnützige Projekte

Wir möchten ein verlässlicher Partner für die gesamte Gesellschaft sein – nicht nur für unsere Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Lieferanten, sondern auch für Sozialorganisationen. Dabei setzen wir uns mit aktuellen Herausforderungen auseinander und engagieren uns gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen. Deshalb konzentrieren wir uns auf ausgewählte Themen und Zielgruppen und engagieren uns langfristig gemeinsam mit Partnern und unterstützen gemeinnützige Organisationen mit Geld-, Zeit- und Produktspenden.  

Hilfe für jene die es brauchen: Jährliche Sammelaktion „Gemeinsam spenden und Gutes tun“

Einkaufsliste über dringend benötigte Dinge

100 % der HOFER Filialen spenden regelmäßig überschüssige Lebensmittel an Tafeleinrichtungen und karitative Organisationen. Zudem veranstaltet HOFER jährlich die „Gemeinsam spenden und Gutes tun“-Aktion, bei welcher zwei Wochen lang in der Vorweihnachtszeit Lebensmittel- und Hygieneprodukte für regionale Sozialorganisationen und Tafeleinrichtungen gespendet werden.

Helfen ist dabei denkbar einfach: Kundinnen und Kunden, die sich an der gemeinsamen Spendenaktion beteiligen möchten, können sich bei der Artikelauswahl an einer Einkaufsliste orientieren. 

Benötigt werden länger haltbare Lebensmittel wie zum Beispiel Reis, Nudeln, Mehl, Kaffee, Sugo und Konserven sowie Hygieneartikel wie Zahncreme und Zahnbürsten, Shampoo, Deo und Duschgel oder auch Waschmittel. Diese Produkte werden zusätzlich zum eigenen Einkauf erworben und in einen Einkaufswagen im Kassenbereich, der für die Spendenaktion bereitsteht, gelegt. Zusätzlich spendet jede der über 540 HOFER Filialen einen gefüllten Einkaufswagen.

In den letzten Jahren konnten dabei über 18.978 Einkaufswägen von Kundinnen und Kunden und weitere 3.685 von HOFER voller Lebensmittel und Hygieneprodukte an Menschen in Not gespendet werden.

Einkaufsliste über dringend benötigte Dinge

Benötigt werden länger haltbare Lebensmittel wie zum Beispiel Reis, Nudeln, Mehl, Kaffee, Sugo und Konserven sowie Hygieneartikel wie Zahncreme und Zahnbürsten, Shampoo, Deo und Duschgel oder auch Waschmittel. Diese Produkte werden zusätzlich zum eigenen Einkauf erworben und in einen Einkaufswagen im Kassenbereich, der für die Spendenaktion bereitsteht, gelegt. Zusätzlich spendet jede der über 530 HOFER Filialen einen gefüllten Einkaufswagen.

In den letzten Jahren konnten dabei über 18.978 Einkaufswägen von Kundinnen und Kunden und weitere 3.685 von HOFER voller Lebensmittel und Hygieneprodukte an Menschen in Not gespendet werden.