Knödel, Kraut und Schweinsbraten – Die oberösterreichische Küche

Deftig und bodenständig – diese Beschreibung trifft es wohl am besten. Denn keine regionale Küche ist so sehr von Knödeln geprägt wie die oberösterreichische. Aus Mehl, Topfen oder Erdäpfelteig gemacht, süß oder herzhaft gefüllt, gebacken oder gekocht, die Knödel kommen in allen Variationen auf den Tisch. Eine weitere oberösterreichische Spezialität, die vor allem im Innviertel sehr beliebt ist, ist das „Bratl in der Rein“ oder auch Surbratl, bzw. der klassische Schweinsbraten, der aus dem Schweinebauch gekocht und mit Erdäpfeln, Knödeln und Kraut serviert wird. Letzteres kommt in Oberösterreich oft in Form von „Stöckelkraut“ auf den Tisch, ein in Sechstel geschnittenes Weißkraut, das bereits im Salzwasser mit Kümmel vorgegart und danach noch  im Bratensaft mitgeschmort wird. Generell hat Oberösterreich eine lange Tradition der Schweinezucht und das schlägt sich auch in der traditionellen landestypischen Küche nieder. Typisch oberösterreichisch ist auch die kalte Jause mit verschiedenen Aufstrichen, Fleisch- und Käsespezialitäten, frisch geriebenem Kren, Ei und Gemüse. Der klassische Erdäpfelkäse, ein Brotaufstrich aus Sauerrahm, Zwiebeln und Erdäpfeln darf dabei nicht fehlen.

Die oberösterreichische Mehlspeisküche bietet mit  Buchteln, Hasenöhrl, Polsterzipf, Apfelschlangerl und Bauernkrapfen sehr viel Deftiges. Die Linzer Torte gilt als älteste, nach einer Stadt benannte, Torte. Im Jahr 1653 wurde sie erstmals namentlich in einem Kochbuch erwähnt.

Doch die oberösterreichische Küche hat längst nicht nur Deftiges zu bieten. Im Mühlviertel hat sich eine wahre Kräutertradition entwickelt, regionales Gemüse kommt aus dem Eferdinger Becken und wird häufig in Bioqualität angeboten. Auch der Hopfen aus dem Hansbergland ist bekannt für seine hohe Qualität und veredelt die Biere der vielen kleinen Privatbrauereien des Bundeslandes.

 

Quellen: 
www.oesterreich-spezialitaeten.at/oberoesterreich/oberoesterreichische-spezialitaeten.html 23.8.17 12:52
www.kulinarisches-erbe.at/tirol/historisches/historische-kuechen/oesterreichische-regionalkuechen/oberoesterreichische-kueche/ 23.8.17 12:52