Zutaten für 4 Teller

  • 200 g ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Bergkäse
  • 700 g Eierspätzle
  • 80 g MILFINA Teebutter
  • 2 Zwiebel
  • 2 Apfel
  • 50 ml Weißwein
  • 50 ml LE GUSTO Suppe im Glas, Sorte: Gemüse
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • etwas Muskatnuss
  • etwas Petersilie

Zubereitungsart

  1. Backofen vorheizen auf 180 °C Ober-/ Unterhitze (Umluft nicht zu empfehlen).
  2. Käse reiben und Eierspätzle in Salzwasser kochen, abgießen und tropfnass in den Topf zurückgeben.
  3. 1/3 der Butter beifügen und gut mit den Spätzlen vermengen.
  4. Abwechselnd Käse und Spätzle in eine Auflaufform schichten. Zwischendurch jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Muskat verfeinern.
  5. Spätzle danach 15–20 Minuten im Ofen überbacken.
  6. Zwiebeln häuten und in dünne Streifen schneiden. Äpfel abspülen und vierteln. Von den Kerngehäusen befreien und in Streifen schneiden.
  7. Übrige Butter in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin 5 Minuten anschwitzen.
  8. Äpfel kurz in der Pfanne mitbraten und mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen.
  9. Köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  10. Spätzle mit der Apfel-Zwiebel-Schmelze anrichten und garniert mit Petersilie servieren.

Tipp

  • Ein grüner Salat passt perfekt dazu.