Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: FERREX Akku-Gras- und Strauchschere
Mehr Informationen


Zutaten für 4 Portionen

  • Kartoffeln:
  • 4 Kartoffel
  • etwas Salz
  • Dip:
  • 3 EL SCHUHBECKS Zauberbrühe Gemüse
  • 2 TL SCHUHBECKS BBQ Fisch & Scampi Gewürzzubereitung
  • 400 g LYTTOS Griechisches Naturjoghurt
  • etwas Limette, Abrieb
  • etwas SCHUHBECKS Chili Salz
  • Garnelen:
  • 225 g NATUR AKTIV Bio-Garnele tiefgekühlt, Sorte: Natur
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 2 Scheibe SWEET VALLEY Ananas aus der Dose

Zubereitungsart

  1. Kartoffel:
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  3. Jede Kartoffel mit etwas Salz in Alufolie wickeln und im Ofen je nach Größe etwa 50 Minuten weich garen.
  4. Dip:
  5. Die heiße Brühe mit dem Karibischem Scampi- und Fischgewürz verrühren und einige Minuten ziehen lassen, dabei entwickelt sich Farbe und Geschmack. Den Joghurt mit der Gewürzbrühe und Limettenschale glatt rühren. Mit Chili Salz abschmecken.
  6. Garnelen:
  7. Die Garnelen auftauen lassen, trocken tupfen und halbieren oder dritteln. In einem Topf Salzwasser aufkochen und vom Herd nehmen. Die Garnelen hinein geben, 2 Minuten ziehen lassen, auf ein Sieb abgießen und etwas abkühlen lassen. Die Garnelen unter das Gewürzjoghurt rühren.
  8. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden. Die Ananasscheiben in ca. 1 cm große Stücke schneiden und unter den Garnelendip rühren.
  9. Kartoffeln auf Tellern anrichten, längs einschneiden und den Garnelen-Dip hineinfüllen.