Zutaten für 40 Portionen

  • Teig:
  • 400 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 50 g WIENER ZUCKER Staubzucker
  • 2 Pkg. BELLA Vanillinzucker
  • 250 g MILFINA Teebutter
  • 50 g MILFINA Sauerrahm
  • Zum Bestreichen:
  • 1 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei Eigelb
  • 1 EL MILFINA Vollmilch 3,5 %
  • Zum Bestreuen:
  • 50 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 0,5 TL Zimt
  • 50 g HAPPY HARVEST Haselnüsse, gehackt

Küchengeräte

  • Backpapier

Zubereitungsart

  1. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Bei diesem Rezept ist Umluft nicht empfehlenswert.
  2. Alle Zutaten für den Teig mit dem Knethaken verrühren. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Arbeitsfläche bemehlen und Teig etwa 5 mm dick ausrollen. Mit einer runden Form mit welligem Rand Kekse ausstechen. Nochmals mit einer kleineren Form eine runde Öffnung ausstechen, so dass ein Ring entsteht.
  4. Eigelb und Milch versprudeln und die Kekse damit bestreichen. Zucker und Zimt vermischen. Die Ringe damit bestreuen und mit gehackten Haselnüssen verzieren.
  5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kekse darauf setzen, etwa 12–14 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.