Vegane/Vegetarische Produkte

Auch wenn die Österreicher echte Fleischtiger sind, steigt der Anteil jener, die zumindest ab und zu auf tierische Produkte verzichten wollen. Und da wir bei der Auswahl unserer Produkte stets auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden achten, finden sich in unseren Regalen immer mehr Produkte für Veganer, Vegetarier oder Flexitarier.

Pflanzlich und lecker!

Unsere abwechslungsreiche Produktpalette vegetarischer und veganer Artikel wächst konstant und erfreut sich besonders durch unsere Eigenmarken „Natur aktiv” und „Just Veg!” steigender Beliebtheit. Zu diesen zählen unter anderem die veganen Bio-Vital Burger, Bio-Vital Aufstriche, das Bio-Tofu sowie unser vegetarischer Artikel „Extra ohne Fleisch”. 

Im Sommer dürfen sich Grill-Fans auf eigens ausgewählte vegetarische Köstlichkeiten freuen, wie beispielsweise auf unsere vegetarischen Grill-Spezialitäten.

Achten Sie auf das „V”!

Damit es Vegetarier und Veganer beim Einkaufen in unseren Hofer-Filialen besonders einfach haben, die für sie passenden Produkte zu finden, sind schon jetzt zahlreiche Produkte mit dem „V”-Label gekennzeichnet. Dabei handelt es sich um ein Gütesiegel der Europäischen Vegetarier-Union, das seit dem Jahr 2013 auf verschiedenen Hofer-Produkten verwendet wird. Anhand der folgenden Symbole und Beschreibungen können Sie sehr leicht erkennen, ob und welche tierischen Bestandteile in den jeweiligen Produkten enthalten sind.

Vegan

Vegan ist die strengste Kategorie – vegane Produkte dürfen keinerlei tierische Zutaten oder Zutatenbestandteile sowie Herstellungs-Hilfsstoffe vom lebenden oder toten Tier enthalten, also auch keine Milch, Eier oder Honig.

Ovo-vegetarisch

Produkte, die als „ovo-vegetarisch” gekennzeichnet sind, beinhalten zumindest Eier oder Ei-Produkte – auch Ei-Produkte als Zusatz im Herstellungsprozess sowie Honig als Zutat sind erlaubt. Alle weiteren tierischen Zutaten wie Fleisch, Fisch, Milch oder Milchprodukte sind verboten – sowohl als Zutat als auch als Hilfsstoff im Herstellungsprozess.

Lacto-vegetarisch

Lacto-vegetarische Produkte dürfen in ihrer Zutatenliste Milch- und Milchprodukte führen und erlauben Milchprodukte im Herstellungsprozess. Ebenso darf Honig als Zutat auftauchen. Sämtliche anderen tierischen Bestandteile wie Fleisch, Fisch, Eier oder Eiprodukte sind als Zutat sowie als tierischer Hilfsstoff im Herstellungsprozess nicht erlaubt.

Ovo-Lacto-vegetarisch

Produkte mit ovo-lacto-vegetarischer Kennzeichnung verbieten Zutaten vom toten Tier – wie Fleisch, Fisch und Hilfsstoffe im Herstellungsprozess. Eier bzw. Eiprodukte sowie Milch bzw. Milchprodukte sind als Zutaten aber jedenfalls enthalten.

Vegetarisch

Produkte mit vegetarischer Kennzeichnung verzichten auf Inhaltsstoffe von toten Tieren, wie etwa Fisch, Fleisch oder Gelatine. Honig wird als Produkt von lebenden Tieren erlaubt.