1 / 6

Sport und Fitness

Nur jeder vierte Österreicher bewegt sich laut dem Bundesministerium für Gesundheit und Frauen ausreichend. Der Durchschnittsösterreicher sitzt zu viel vor dem TV-Gerät, im Auto oder im Zug. Bewegung ist aber nötig, um den Körper fit zu halten. Wirbelsäule und Gelenke werden durch gleichmäßig trainierte Muskeln unterstützt. Gleichzeitig stärkt Sport das Immunsystem und vergrößert Herz- und Lungenvolumen. Aber nicht nur auf den Körper wirkt sich Bewegung positiv aus, sondern auch auf die Psyche und das Gehirn. Es spricht viel dafür, mehr Bewegung in den Alltag einzubauen.

Damit es aber nicht nur beim Vorsatz bleibt, ist es wichtig herauszufinden, welcher Sport zu Ihrer Persönlichkeit passt. Auf den nächsten Seiten stellen wir Ihnen verschiedene Sportarten vor und helfen Ihnen, den richtigen Sport für sich zu finden. Außerdem haben wir für Sie die besten Tipps zusammengesucht, wie Sie Bewegung in Ihr Familienleben bringen können. Auch Wissenswertes zur richtigen Ausrüstung für die diversen Sportarten haben wir für Sie parat. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Schmökern!