Lebensmittel

Wir bieten frische und verlässliche Lebensmittel

Wir möchten unseren Kunden Lebensmittel in guter Qualität bieten und ein verlässlicher Partner für eine hochwertige und ausgewogene Ernährung sein. Entsprechend hoch sind unsere Anforderungen an die einwandfreie Güte und Frische unserer Produkte. Unser Qualitätsmanagement stellt dies sicher – durch die Beauftragung der Prüfung und Weiterentwicklung unserer Produkte, durch die Einforderung von Zertifizierungen und Gütesiegeln und laufende strenge Kontrollen. Diese erstrecken sich selbstverständlich auch auf die Einhaltung der Kühlkette. Aspekte, die wir zum Teil strenger bewerten als der Gesetzgeber. Und auch bei der Produktkennzeichnung gehen wir über seine Forderungen hinaus.

Kontinuierliche Weiterentwicklungen

Gemeinsam mit Lieferanten und externen Experten arbeiten unsere Einkäufer kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Produkte – z. B. um ihren Geschmack oder ihren ernährungsphysiologischen Wert zu steigern. Darüber hinaus kreieren wir auch neue Produktlinien, um den sich ändernden Ansprüchen und Bedürfnissen der Verbraucher stets optimal gerecht zu werden. 

Sensorische, chemische und mikrobiologische Kontrollen

Unsere Produkte werden regelmäßig sensorisch, chemisch und mikrobiologisch kontrolliert. Schon bei der Produktvorstellung müssen die Lieferanten umfassende Prüfzertifikate von unabhängigen Instituten vorlegen. Anschließend beauftragen wir parallel unabhängige externe Fachlabore. Wir sind stets darauf bedacht, unsere Produkte kontinuierlich weiterzuentwickeln. 

Verbindliche Zertifizierung nach anerkannten Produktionsstandard

Um hohe Standards in Lebensmittelsicherheit und Hygiene bereits bei der Produktion sicherzustellen, fordern wir von unseren Lieferanten die Zertifizierung nach dem Food-Standard der International Featured Standards (IFS).

Strenge Einhaltung der Kühlkette

Ein entscheidendes Sicherheitskriterium für frische und tiefgekühlte Produkte ist die konsequente Einhaltung der Kühlkette. Wir haben je nach Produkt spezifische Mindest- und Maximaltemperaturen festgelegt, die zum Teil über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehen. Die Einhaltung dieser Temperaturen wird regelmäßig kontrolliert und dokumentiert bei der Warenanlieferung, der Lagerung in unseren Logistikzentren, beim Weitertransport in die Filialen und in den Kühlregalen und -truhen der Filialen. 

Umfassende Produktkennzeichnung

Sicherheit bedeutet für uns auch eine umfassende Kennzeichnung der Produkte. Zusätzlich zur gesetzlich vorgeschriebenen Deklaration haben wir uns freiwillig verpflichtet, alle relevanten verpackten Nahrungsmittel mit dem Hofer Nährwert-Anzeiger zu kennzeichnen. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden als Mehrwert alle relevanten Informationen über Produktion, Inhaltsstoffe und Herkunft der jeweiligen Produkte, die sie für eine Kaufentscheidung benötigen.