EU-Bio-Siegel

Seit Mitte 2010 existiert ein europaweit einheitliches EU-Bio-Siegel. Es kennzeichnet Produkte und Lebensmittel, die nach europaweit geltenden Richtlinien für ökologische Produktion mindestens zu 95 Prozent aus ökologischem Landbau stammen. Bio-Landwirte werden streng und regelmäßig überprüft, ob sie die EU-weit gültigen Vorschriften einhalten und beispielsweise auf mineralischen Stickstoffdünger und chemisch-synthetische Pestizide verzichten. Das Siegel steht somit für eine ökologische Produktion und artgerechte Tierhaltung.

< zurück zur Übersicht