Kartenzahlung

Kartenzahlung

Selbstverständlich sind all unsere Filialen mit modernen Kassen ausgestattet, sodass Sie Ihren Einkauf bequem mittels Bankomat- und Kreditkarte bezahlen können. Ihre Daten behandeln wir natürlich streng vertraulich, ebenso halten wir alle gesetzlichen Datenschutzbestimmungen strengstens ein.

Unterstützt werden die Bezahlsysteme Maestro von MasterCard und V-Pay von VISA. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, ihre Einkäufe mit Kreditkarte und Quick - der elektronischen Geldbörse - zu begleichen. Über die zahlreichen bargeldlosen Möglichkeiten zur Bezahlung informieren wir Sie mit Hilfe von Aufklebern, die am Filialeingang bzw. direkt an der Kasse angebracht sind.

Ihren Einkauf können Sie derzeit auf zwei unterschiedliche Arten mit Karte bezahlen:

  1. Wie bisher durch Stecken der Karte und mit Eingabe des PIN-Codes bei Maestro Karten und V-Pay Karten bzw. durch Stecken und ohne Eingabe eines Codes mit Quick.
  2. Unsere Filialen sind mit Lesegeräten für kontaktloses Bezahlen ausgerüstet. Das Gerät erlaubt eine Kontaktlos-Zahlung bis 25 Euro mit PayPass, dem Kontaktlos-System von Maestro (MasterCard) bzw. bis 20 Euro mit payWave, dem System von V-Pay (VISA) - und das jeweils ohne Eingabe des PIN-Codes. Nur in Ausnahmefällen ist die Eingabe notwendig. Über diese Beträge hinaus muss der PIN-Code zusätzlich eingegeben werden. Kontaktlos-Zahlungen mit Quick können bis zum Ladebetrag von maximal 400 Euro ohne PIN-Code-Eingabe durchgeführt werden - und zwar einfach durch Hinhalten der Karte.