>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt
Weihnachtscookie-Bodyscrub im Glas mit Lebkuchenduft, Zimt und Vanille

Weihnachtscookie-Bodyscrub mit Lebkuchenduft

Wenn es draußen kalt wird und es endlich schneit, dann werde ich immer ganz „heimelig“. Ich mag es ja sehr gerne, wenn der Schnee alles zudeckt und es ganz still wird draußen. In der Stadt aber ist es nicht immer so weihnachtlich ruhig, sondern oft weihnachtlich laut. Dann muss ich selbst für diese Stimmung sorgen. Ich liebe es daher, mich in der Winterzeit immer wieder einmal zurückzuziehen, besinnlich zu werden, es ruhig anzugehen, vielleicht weihnachtliche Musik aufzulegen und mich dann selbst zu verwöhnen. Mit guten Tees, mit feinem Essen, mit gemütlichen Stunden in der Badewanne, bei Kerzenlicht, mit Gesichtsmasken und Körperpeelings. Da ich ein absoluter Winter-Weihnachts-Schnee-Advent-Fan bin, liebe ich alles, was genauso duftet und schmeckt. Warum also nicht auch Kosmetik? 

 

Eine Freundin hat mir vor kurzem ein großartiges Körperpeeling geschenkt! Es ist nicht nur pure Natur-Kosmetik mit beeindruckender Wirkung, sondern, und das ist das ganz besonders Großartige daran, es riecht nach Lebkuchen! Ich habe das Körperpeeling gleich nächsten Tag an einem Verwöhn-Abend aufgetragen und hatte das Gefühl, in einer Weihnachtsbäckerei zu stehen! Um euch das Rezept für dieses „köstliche“ Bodyscrub zu verraten, habe ich meiner Freundin das Geheimnis entlockt! 

 

Die Vorteile des Bodyscrubs

Grundsätzlich hat jedes Peeling eine wohltuende Wirkung auf die Haut: es entfernt abgestorbene Hautpartikel und löst lose sitzende Hautschüppchen. Somit reinigt es die Haut besonders tief und macht sie für die nachfolgende Pflege besonders aufnahmebereit. Die Wirkstoffe dringen besser ein. Die Haut wird gut durchblutet, gleichzeitig massiert, das Hautbild verbessert sich, raue Stellen, wie an den Fußsohlen oder am Ellenbogen, werden geglättet, die Haut entspannt sich und wird spürbar weicher.

 

Bei diesem Peeling sind aber auch noch die Inhaltsstoffe besonders hervorzuheben, weil sie eine traumhafte Wirkung haben. Zimt ist bekannt für seine beruhigende und stimmungsaufhellende Wirkung. Auch wird Zimt in der traditionellen chinesischen Medizin bei innerer Kälte und Anspannung eingesetzt. Es regt außerdem die Kreativität an. Die ätherischen Öle darin sind dafür verantwortlich, die ja freilich auch im gemahlenen Gewürz enthalten sind. Sogar liebesfördernde Eigenschaften werden Zimt nachgesagt! König Salomon hat sein Bett unter anderem auch mit Zimt besprengt, um die Liebesnacht zu würzen. Das ist doch ein sehr schöner Nebeneffekt bei einem Körperpeeling, findet ihr nicht auch? 

 

Vanille wirkt ebenfalls beruhigend und hilft bei Stress. Überhaupt ist Vanille ein wunderbarer Duft und vermittelt wohlige Geborgenheit. Zitrone wiederum strafft die Haut und unterstützt Heilungsprozesse der Haut. Das im Peeling enthaltene Öl macht die Haut streichelweich. Und dann gibt es ja auch noch das Salz und die anderen Gewürze, die im Lebkuchengewürz enthalten sind, die alle ebenfalls ihre Wirkung entfalten! Ihr werdet sehen: mehr verwöhnen könnt ihr euch nicht, und zwar nicht nur eure Haut! Dieses Körperpeeling tut ganzheitlich gut!

 

So wird´s gemacht:

Schritt 1

Salz und Öl vermengen, bis eine „grieselige“ Masse entsteht. Gegebenenfalls noch etwas Salz oder Öl dazugeben.

 

Schritt 2

Zimt und Lebkuchengewürz nach Belieben hinzufügen. Ich habe jeweils einen Teelöffel genommen. Wenn du möchtest, dass es intensiver nach einer Zutat riecht, dann gibst du davon einfach etwas mehr dazu.

Zimt und Lebkuchengewürz nach Belieben hinzufügen

Schritt 3

Das Mark einer Vanilleschote und etwas geriebene Zitronenschale hinzufügen und gut durchmengen.

Body Scrub mit einem selbst gebastelten Etikett dekorieren

Schritt 4

Zum Schluss den Body Scrub in ein Glas geben und gut verschließen. Wer möchte, kann auch noch ein schönes Etikett dazu basteln.

 

So wendet ihr es an

Am besten tragt ihr das Peeling einmal pro Woche in der Dusche auf, massiert es mit kreisenden Bewegungen sanft in die Haut ein und spült es anschließend wieder mit lauwarmen Wasser ab. Den Effekt werdet ihr sofort spüren!  

 

Wenn ihr das Peeling gleich in größeren Mengen zubereitet, es in schöne Gläser verpackt und mit einem goldenen Stift beschriftet, habt ihr gleich ein wunderbares Geschenk für beste Freundinnen! 

 

Ich wünsche euch gutes Gelingen und wunderbare Verwöhn-Momente mit meinem Weihnachtscookie-Bodyscrub! 

 

Eure Nora

Beitrag von Nora Novak

Website: nonolicious.com

Instagram: nono_licious