Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: CUCINA NOBILE Pizzateig mit Tomatensauce
Mehr Informationen


Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g CARLONI Fusilli
  • 400 g Schinken
  • 4 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 2 Karotte
  • 100 g Erbse, gekocht
  • 1 Eisbergsalat
  • 1 Zitrone
  • 2 EL OSANA Sonnenblumenöl
  • 150 g LOMEE Mayonnaise
  • 4 cl CASTELLO Condimento Bianco
  • 100 g MILFINA Sauerrahm
  • 1 TL WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 1 Prise SALINENGOLD Salz
  • 1 Prise LE GUSTO Pfeffer

Zubereitungsart

  1. Nudeln in reichlich Salzwasser kochen und kalt abspülen. Schinken in feine Streifen schneiden. Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen.
  2. Karotten schälen, waschen und in feine Streifen schneiden. Erbsen mit etwas Zucker, Salz und wenig Öl in einer Pfanne kurz ohne Flüssigkeit erhitzen, kalt abspülen und zur Seite stellen.
  3. Salat waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke reißen.
  4. Zitrone waschen, trockenreiben und die Hälfte der Schale fein abreiben, danach Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
  5. Öl, Mayonnaise mit Essig und Sauerrahm verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft und -schale abschmecken. Schnittlauch fein schneiden und zum Dressing geben. Eier in Scheiben schneiden.
  6. Wie folgt in Einmachgläser schichten: Nudeln, etwas Salat, Karottenstreifen, Nudeln, Schinken, Salat und mit Eierscheiben und Petersilie beenden. Das Dressing in ein separates Gläschen abfüllen und den Salat direkt vor Ort damit marinieren.