Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: FERREX Akku-Gras- und Strauchschere
Mehr Informationen


Zutaten für 1 Blech

  • 125 g MILFINA Magertopfen
  • 60 ml MILFINA H-Milch 3,5 %
  • 6 EL BELLASAN Sonnenblumen Margarine
  • 2 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 5 EL WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. BELLA Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 260 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 140 g Haferflocken
  • 1 Pkg. BELLA Backpulver
  • 30 g NATUR AKTIV Bio-Mandeln, gerieben

Zubereitungsart

  1. Magertopfen, Milch, Pflanzenfett und die Hälfte der Eier mit Zucker, Vanillinzucker und einer Messerspitze Salz vermischen. Eine Mischung aus Mehl, Haferflocken und Backpulver vorbereiten, unter die Teigmasse heben und alles gut verrühren.
  2. Pro Blech ca. 10 kleinere und 10 größere Kugeln aus der Teigmasse formen. In einer fettfreien Pfanne die gehobelten Mandeln goldbraun anrösten.
  3. Die kleine Teigkugel auf der größeren mit einem Mandelblättchen fixieren. Schnabel und Flügel ebenfalls aus Mandelblättchen formen. Mit den anderen Teigkugeln ebenso verfahren. Anschließend alle Teigküken mit einem Eier-Milch-Gemisch einpinseln.
  4. Das Backrohr auf 175 °C Ober-/Unterhitze (155 °C Umluft) vorheizen und die Küken ca. 20 Minuten backen. Sobald sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben, herausnehmen und abkühlen lassen.

Tipp

  • Eingepackt in Cellophan eignen sich die Kücken auch als Geschenk!