Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: FERREX Akku-Gras- und Strauchschere
Mehr Informationen


Zutaten für 4 Portionen

  • Lachs und Garnelenspieß:
  • 4 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 2 TL SCHUHBECKS BBQ Fisch & Scampi Gewürzzubereitung
  • etwas SCHUHBECKS Chili Salz
  • 4 ALMARE SEAFOOD Garnelen-Spieß
  • 4 ALMARE SEAFOOD Lachsfilet
  • Avocado-Dip:
  • 0,5 Paprika, rot
  • 1 ISS REIF! Avocado
  • etwas Zitrone, Abrieb und Saft
  • 1 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 1 Messerspitze Ingwer
  • 1 TL Koriander, frisch
  • etwas SCHUHBECKS Chili Salz
  • Joghurt-Senf-Dip:
  • 200 g LYTTOS Griechisches Naturjoghurt
  • 2 TL Senf, scharf
  • 1 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 2 TL SCHUHBECKS BBQ Fisch & Scampi Gewürzzubereitung
  • 1 Messerspitze Ingwer
  • 1 Messerspitze Knoblauch
  • 1 Messerspitze Zitronenschalen-Abrieb
  • etwas SCHUHBECKS Chili Salz
  • 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

  1. Lachs und Garnelenspieß:
  2. Das Öl mit dem BBQ-Gewürz für Fisch & Scampi und etwas Chili Salz verrühren. Garnelenspieß und Lachs damit einpinseln, auf Grillschalen legen und auf dem Grill saftig durchgaren. Dabei kann der Deckel geschlossen werden, so gart der Fisch sanfter.
  3. Avocado-Dip:
  4. Den Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Avocado schälen, halbieren, entkernen und klein würfeln oder mit einer Gabel zerdrücken und mit den Paprikawürfeln mischen. Zitronensaft, Zitronenabrieb, Olivenöl, Knoblauch, Ingwer und Koriandergrün hinzufügen, vermischen und mit Chili Salz würzen.
  5. Joghurt-Senf-Dip:
  6. Joghurt, Senf und Olivenöl glattrühren. BBQ Fisch & Scampi-Gewürz, Ingwer, Knoblauch und Zitronenabrieb unterrühren und mit Chili Salz und einer Prise Zucker würzen.
  7. Lachs und Garnelenspieße auf Teller legen, Avocado-Dip und Joghurt-Senf-Dip daneben anrichten.

Tipp

  • Dazu passen nach Belieben Folienkartoffeln, Kartoffel-Wedges, Grillgemüse sowie Blattsalat oder Gemüsesalat.