Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: FERREX Akku-Gras- und Strauchschere
Mehr Informationen


Zutaten für 2 Bleche

  • Teig:
  • 210 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 2 TL BELLA Backpulver
  • 110 g WIENER ZUCKER Staubzucker
  • 1 Pkg. BELLA Vanillinzucker
  • 50 g HAPPY HARVEST Haselnüsse, gemahlen
  • 120 g MILFINA Teebutter
  • 1 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei Eigelb
  • 60 g Kochschokolade
  • Glasur:
  • 2 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei Eigelb
  • 100 g WIENER ZUCKER Staubzucker

Küchengeräte

  • Frischhaltefolie

Zubereitungsart

  1. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und mit den übrigen Zutaten (außer jenen für die Glasur) einen Mürbteig kneten.
  2. Aus dem Teig eine etwa 3 cm dicke Rolle formen, in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Backrohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Rolle mit einem scharfen Messer in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und ca. 10–12 Minuten backen.
  3. Kekse abkühlen lassen. Die Zutaten für die Glasur zusammenmixen und auf die kalten Kekse streichen, sodass diese wie ein Butterbrot aussehen.
  4. Kekse noch einmal für 2 Minuten ins Backrohr geben und danach auskühlen lassen.

Tipp

  • Die Kekse sind auch mit Nüssen bestreut sehr lecker!