Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf


Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: BIO NATURA/NATUR AKTIV Vegane Medaillons, Sorte Tofumedaillons mit Spinat 320 g

Mehr Informationen


Zutaten für 16 Stück

  • Für den Tortenboden:
  • 200 g Goldähren Mehl
  • 200 g HAPPY HARVEST Feinkristallzucker
  • 100 g HAPPY HARVEST Walnüsse, gerieben
  • 1 Pkg. BELLA Vanillezucker
  • 125 ml Bellasan Pfanzenöl
  • 125 ml Wasser
  • 5 Stk. ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 1 TL BELLA Backpulver
  • Für die Masse:
  • 1 kg MILFINA Speisetopfen
  • 180 g HAPPY HARVEST Feinkristallzucker
  • 1 Stk. Bio-Zitrone
  • 5 Stk. ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 500 ml MILFINA Schlagobers
  • 15 ml Zitronensaft
  • 150 ml Wasser
  • 1 Pkg. BELLA Vanillezucker
  • 2 Pkg. BELLA, Sofort Gelatine
  • 1 Brombeeren

Zubereitungsart

  1. Für den Tortenboden:
  2. Die Eier trennen und Schnee schlagen, beiseitestellen.
  3. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, Öl, Wasser und die trockenen Zutaten dazu geben, verrühren.
  4. Zum Schluss den Eischnee unterheben.
  5. Die Masse in eine Backform, 26 cm Durchmesser, einfüllen. Den Tortenboden bei 170 Grad 30 Minuten goldgelb backen.
  6. Für die Topfen-Sahne Masse:
  7. Die Brombeeren erhitzen und durch ein Sieb streichen, beiseitestellen.
  8. Die Gelatine im Wasser quellen lassen. Währenddessen Zucker, Vanillezucker, Topfen und die Zitronenschale mit einem Schneebesen verrühren.
  9. Gelatine in einen kleinen Topf geben und erwärmen, wenn sich die Gelatine auflöst, den Zitronensaft dazugeben.
  10. 7 EL von der Topfenmasse zu der aufgelösten Gelatine in den Topf geben und gut mit dem Schneebesen verrühren. Jetzt die Gelatinemasse aus dem Topf unter die restliche Topfenmasse heben und mit dem Schneebesen ordentlich verrühren, so dass eine glatte Masse entsteht.
  11. Die Masse beiseitestellt und das Schlagobers in einer Rührschüssel steif schlagen. Wenn das Obers steif geschlagen ist, kann es unter die Topfenmasse gehoben werden.
  12. Den Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, einen Tortenring herumgeben, damit die Topfenmasse nicht ausläuft.
  13. 3/4 der Topfenmasse auf dem Tortenboden verteilen und verstreichen. Die gesiebten Brombeeren mit dem Rest der Masse ordentlich verrühren.
  14. Die lila Masse nun in Tupfen auf die Topfenmasse geben und mit einem Holzspieß oder einer Gabel leicht verrühren, damit ein Muster entsteht.
  15. Die Torten abschließend mit frischen Feigen, Wallnüssen und essbaren Blüten verzieren.
  16. Die Topfentorte muss ca. 3 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden, eh man sie anschneiden kann.
  17. Zubereitungszeit: 45 min / Kochzeit: 30 min / gesamte Kochzeit 75 min

Tipp

  • Den fertigen Tortenboden nach dem Backen, auf ein Gitter stürzen. So entsteht eine flache Oberfläche.

* Es können max. 15 Zutaten zur Liste hinzugefügt werden, danach ist eine Anmeldung erforderlich.