Im Oktober beginnen meist die ersten Nachtfröste und in Ausnahmefällen kann es auch schon einmal schneien. Machen Sie Ihren Garten also rechtzeitig winterfest.

Laub entfernen

Um Ihren Rasen zu schützen, sollten Sie regelmäßig herabfallendes Laub entfernen. Dieses können Sie auch als wärmende Mulchschicht in die Gartenbeete bringen. Über den Winter wird es durch fleißige tierische Helfer in wertvolle, humusreiche Erde verwandelt.

Zwiebelblumen pflanzen

Spätestens im Oktober sollten die Zwiebelblumen für das nächste Jahr eingepflanzt werden. Markieren Sie die Stellen, damit Sie im nächsten Jahr überprüfen können, ob die Knollen auch ausgetrieben sind.

Ernte im Oktober

Ernte: Melanzani, Brokkoli, Vogerlsalat, Tomaten, Radicchio, Äpfel, Birnen und Kiwis