Zwei Bretter, die für viele die Welt bedeuten

Skifahren ist in Österreich ein Nationalsport. Zum einen, weil wir voller Stolz auf eine lange Geschichte erfolgreicher Skirennfahrer zurückblicken, zum anderen, weil wir selbst gern über schneebedeckte Pisten wedeln. Auch viele Touristen schätzen die große Auswahl von über 400 Skigebieten und die unvergessliche Gebirgsaussicht, die Österreich zu bieten hat. Damit Sie den Skiausflug aber auch wirklich in vollen Schwüngen genießen können, gibt es schon vorab einiges zu beachten. Sind die Ski geschliffen, gewachst und auf das richtige Gewicht eingestellt? Haben alle Familienmitglieder passende Funktionskleidung parat? Welche Piste ist die richtige Wahl für mein Fahrkönnen und beherrschen meine Kinder die Pistenregeln? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Ihnen in unserem umfassenden Ratgeber.

Doch auch die perfekte Ausrüstung hilft nicht viel, wenn man das Skifahren nie richtig erlernt hat. Wir haben für Sie deshalb die besten Tipps für Anfänger und die wichtigsten Skifahr-Grundlagen zusammengesucht. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie Ihr Kind beim Erlernen des Skifahrens am besten unterstützen und motivieren können. Von der Geschichte des Skifahrens bis zum neuen und doch altbekannten Trendsport „Tourengehen“ haben wir alles dabei.

Viel Freude beim Schmökern!

TV-Spot


Vorbereitung

Richtig rein ins Skivergnügen

Ein schöner Skitag beginnt mit der richtigen Vorbereitung. Schon die Auswahl des Skigebietes ist wichtig. So etwa spielt die Familienfreundlichkeit eine große Rolle, wenn Sie mit Ihren Lieben unterwegs sein wollen. Achten Sie auch darauf, dass die Pisten zum Fahrkönnen passen und der Preis stimmt. Haben Sie Ihre Wahl getroffen, empfiehlt sich am Tag davor ein Blick auf den Wetterbericht. Lokale Bergwetterberichte finden Sie entweder direkt auf den Websites der Skigebiete oder über die Suchmaschine. Fast alle Skigebiete bieten auch sogenannte Webcams an. Diese liefern Ihnen die aktuelle Wettersituation in Echtzeitbildern auf den Bildschirm.

Lesen Sie mehr >


Die richtige Ausrüstung

Alles Gute auf der Piste

Die richtige Ausrüstung ist nicht nur die Voraussetzung für unbeschwertes Skivergnügen, sondern auch für die Sicherheit. Kühlt der Körper beispielsweise aufgrund unzureichender Bekleidung aus, ist das nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich, denn kalte Muskeln sind viel anfälliger für Verletzungen. Zum Glück gibt es heute hochentwickelte Skiausrüstung, die so gut wie allen Anforderungen unter freiem Winterhimmel gerecht wird. Die Palette reicht von Thermobekleidung und passgenauen Skischuhen über leicht zu fahrende Skier bis hin zum Helm, auf den keiner mehr verzichten darf.

Lesen Sie mehr >


Skifahren lernen

Aller Anfang ist gar nicht so schwer!

Skilehrer wissen ganz genau, wie man Lernen und Spaß unter einen Hut bringt, vor allem bei Kindern ist das besonders wichtig. Bei erwachsenen Anfängern hingegen geht es zu Beginn meistens darum, möglichst locker zu bleiben und den Respekt vor den steilen Hängen zu verlieren. Obwohl das Skifahren seit der Einführung der Carving-Skier ein bisschen leichter geworden ist, gibt es nach wie vor vieles zu lernen. Wie bremst man richtig? Wie schwingt man am besten durch den Schnee? Oder was bedeuten die farbigen Markierungen auf den Pisten? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Ihnen auf den nächsten Seiten!

Lesen Sie mehr >


Skination Österreich

Österreich ist die Skination Nr. 1

Man muss nicht auf die Nationenwertung des Skiweltcups schauen um festzustellen, dass Österreich die führende Skination weltweit ist. Denn kaum ein Land verfügt über eine derart hohe Dichte an Skigebieten. Von Vorarlberg bis ins Ötschergebiet finden Skibegeisterte eine Vielzahl an Möglichkeiten, ihrem Hobby auf höchstem Komfort- und Erlebnisniveau nachzugehen. Aber auch ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass Österreich in vielerlei Hinsicht immer schon führend auf zwei Brettern war. So etwa gilt der legendäre Toni Seelos als Erfinder des Parallelschwunges. Wenngleich es ein Norweger war, der Ende des 19. Jahrhunderts den ersten Skiboom auslöste.

Lesen Sie mehr >