>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Foto zeigt lächelnde Frau beim Putzen mit einem grünen Lappen.

Frühjahrsputz mit HOFER: REIN in den Frühling

Jede vierte Person in Österreich plant jährlich einen ausgiebigen Frühjahrsputz. Dabei werden Küche und Wohnräume besonders genau gereinigt. Auch das Ausmisten für neue Ordnung gehört zu einem Frühjahrsputz. Damit das fleißige Putzen mit Rücksicht auf Natur, Umwelt und Gesundheit erfolgt, startete HOFER die Initiative „REIN in den Frühling”. Wir beschäftigen uns damit, wie man Frühjahrsputz und Reinigung im eigenen Haus ökologisch gestaltet.

Dieses Foto zeigt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von HOFER nach erfolgreicher Flurreinigungsaktion mit vollen Müllsäcken.

Ökologisch reinigen: HOFER geht mit gutem Beispiel voran

HOFER geht mit gutem Beispiel voran - denn bereits seit 2015 werden alle unsere HOFER Gebäude zu 100 % ökologisch gereinigt. In allen Filialen werden Putz- und Reinigungsmittel verwendet, die mit dem Umweltzeichen für zertifizierte Nachhaltigkeit ausgezeichnet sind. Das kommt nicht nur der Umwelt, sondern auch der Gesundheit unserer eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zugute.

Ökologische Putz- und Reinigungsmittel mit Umweltzeichen

Außerdem bieten wir unseren Kundinnen und Kunden zusätzlich zum bereits bestehenden Sortiment ökologische Putz- und Reinigungsmittel an, die mit dem österreichischen und europäischen Umweltzeichen ausgezeichnet sind. Damit werden das Putzen und der Frühjahrsputz zum umweltfreundlichen Reinemachen. 

HOFER sagt dem Müll den Kampf an

Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für eine schönere Umwelt und starten jährlich diverse Outdoor-Putzaktionen. HOFER unterstützt dieses Engagement und macht es möglich, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer Arbeitszeit aktiv werden. Auf diese Art sagen wir dem achtlos weggeworfenen Müll in der Umgebung unserer Filialen gemeinsam den Kampf an. Beim Outdoor-Frühjahrsputz sorgen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine saubere Umwelt. 

Unterstützung für die Flurreinigungsaktionen erhält HOFER von der ARA (Altstoff Recycling Austria) und deren Aktion „Reinwerfen statt Wegwerfen”. Es handelt sich hierbei um die größte Anti-Littering-Initiative Österreichs, die für mehr Bewusstsein in Sachen Umweltverschmutzung sorgen möchte. Gemeinsam mit Schulen, Vereinen, engagierten Einzelpersonen und Partnern - wie in diesem Fall HOFER - möchte die ARA dazu beitragen, dass unser Land Schritt für Schritt noch sauberer wird.