>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Hand Hält Zweig einer Kaffeepflanze mit Kaffeefrüchten.

HOFER setzt verstärkt auf zertifizierten Kaffee

Unter der großen Vielfalt an Kaffeesorten findet sich bei HOFER immer mehr zertifizierter Kaffee in Form von Fairtrade-Kaffee, Produkten mit Bio-Siegel und Kaffee der Rainforest Alliance. Das beliebte Heißgetränk Kaffee wird zum Großteil von Kleinbauernfamilien in Ländern des globalen Südens angebaut. Aus diesem Grund ist es HOFER ein Anliegen, zertifizierten Kaffee einzukaufen, um so auf Umweltaspekte als auch auf Sozialbedingungen zu achten. Für unsere Geschäftspartner haben wir aus diesem Grund eine Kaffee-Einkaufspolitik erstellt. Unser Ziel ist es, den Anteil an zertifizierten Rohkaffeemengen bei unseren Exklusivmarken-Produkten kontinuierlich zu steigern. Alle Infos finden Sie in der Kaffee-Einkaufspolitik von HOFER.

Anerkannte Zertifizierungen beim Kaffee-Einkauf von HOFER

Zu den von HOFER akzeptierten Zertifizierungsstandards gehören Fairtrade, UTZ und Rainforest Alliance.

  • FAIRTRADE sorgt dafür, dass vor Ort bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen geschaffen und soziale Hilfsprojekte unterstützt werden. Darüber hinaus erzielen FAIRTRADE-Bäuerinnen und -Bauern sowie Kleinbauernkooperativen über die FAIRTRADE-Prämie einen höheren Preis für ihre Produkte. Die Kombination mit der Bio-Zertifizierung deckt auch den Umweltbereich umfassend ab.
  • Rainforest Alliance steht für den Schutz sensibler Ökosysteme sowie gerechtere und sichere Arbeitsbedingungen. Außerdem steht das Siegel für den Weg zu mehr Nachhaltigkeit und einer kontinuierlichen Verbesserung im Rahmen unseres neuen Zertifizierungsprogramms.