>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Foto mit Kühen auf Wiese.

Tierwohl ist Teil unserer Einkaufspolitik

Foto zeigt fressende Kühe mit Aufschrift Tierwohl-Einkaufspolitik

Tierwohl liegt HOFER am Herzen, deshalb haben wir mehrere Projekte zu Tierwohl gestartet und in unserer Einkaufspolitik verankert. Um unserer Verantwortung gegenüber unseren Kundinnen und Kunden und der Umwelt gerecht zu werden, bestehen wir mit unseren Corporate Responsibility-Grundsätzen bei der Produktion tierischer Erzeugnisse und Fleisch auf die Einhaltung und Überwachung von Vorgaben zu artgerechter Tierhaltung und Tierschutz. Unsere Tierwohl-Einkaufspolitik dient uns und unseren Geschäftspartnern als Richtlinie zur Umsetzung einer nachhaltigen Beschaffung unserer tierischen Produkte sowohl im Food- als auch Non Food-Bereich. In den Geltungsbereich der Tierwohl-Einkaufspolitik fallen alle Lebensmittel mit Rind-, Schwein- oder Geflügelbestandteilen, Molkereiprodukte, Lebensmittel mit tierischen Zutaten wie Eiern oder Milch, Textilien aus tierischen Erzeugnissen, Kosmetik sowie Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel unserer Exklusivmarken-Produkte. Die Tierwohl-Einkaufspolitik finden Sie hier.

Logo der FairHOF Exklusivmarke von HOFER.

Exklusivmarke FairHOF für Tierwohl

Da HOFER Tierwohl am Herzen liegt haben wir unsere Exklusivmarke FairHOF ins Leben gerufen. Dabei setzen wir uns zum Ziel, die Haltungs- und Produktionsbedingungen sowohl für die Tiere als auch für die Bäuerinnen und Bauern zu verbessern sowie die regionale Landwirtschaft zu fördern. FairHOF ist das größte Projekt Österreichs zur Verbesserung der konventionellen Tierhaltung. So stellen wir bei unserem gesamten FairHOF Sortiment sicher, dass die Nutztiere nach den strengen Kriterien des Standards „Tierwohl verbessert“ der „Gesellschaft !Zukunft Tierwohl!“ gehalten werden und garantieren den Landwirten einen Aufschlag bei der Bezahlung sowie eine Abnahmegarantie für ihre Produkte. Weitere Details finden Sie bei FairHOF.

Fleisch aus Österreich

Da uns Regionalität sehr wichtig ist, beziehen wir 100% Rind-, Schweine- und Hühnerfleisch aus Österreich. Ausgenommen sind kurzfristig verfügbare Aktionen. 

 

BIO-Produkte „Zurück zum Ursprung“

Neben FairHOF Produkten, bietet HOFER eine Vielzahl von BIO-Artikel an. Die Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ erfüllt dabei strenge BIO-Richtlinien, die über die gesetzliche EU-BIO-Richtlinie hinausgehen. Artgerechte Tierhaltung wird dabei vor allem in den Bereichen Tierhaltung, Fütterung und Tiergesundheit nach dem Prüf Nach!-Standard umgesetzt. Weitere Informationen finden Sie bei Zurück zum Ursprung oder in unserer Tierwohl-Einkaufspolitik.