>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt
Die besten Tipps für die Kinderfaschingsparty mit bunter Dekoration

Tipps für die Kinderfaschingsparty - so wird es ein Erfolg!

Für Kinder gehört der Fasching einfach dazu. Und ich muss zugeben, dass auch mir das Verkleiden und das „In-eine-andere-Rolle-schlüpfen“ nach wie vor sehr viel Spaß macht. Eine Horde an Kindern den ganzen Nachmittag zu beschäftigen, gestaltet sich allerdings nicht immer so einfach wie gedacht. Mit simplen Verkleidungen und Süßigkeiten ist es nicht getan. Daher teile ich heute einige Tipps und Spiele-Ideen für eine lustige Faschingsparty mit dir. 

Faschingskrapfen-Wettessen

Partyspiel mit leckeren und bunten Faschingskrapfen zum Wettessen

Wer verschlingt den Krapfen am schnellsten? Die Kinder werden dieses Spiel lieben und für besondere Zuckermäuler kannst du zusätzlich Staubzucker darüber stäuben. Und wenn die Krapfen auch noch lustig verziert sind, macht das Ganze gleich noch mehr Spaß! Ich habe essbare Augen und rote Lippen auf für meine Faschingskrapfen verwendet - alternativ kannst du auch Schoko- oder Zuckerglasur dafür verwenden.

Luftballon-Wettrennen

Das Spiel habe ich als Kind schon immer gespielt. Kommt es dir auch bekannt vor? Die Idee dahinter ist ganz simpel: Die Kinder suchen sich je einen Partner und müssen versuchen einen Luftballon von A nach B zu befördern, ohne dass dieser den Boden berührt.  Damit das Ganze noch ein wenig spannender wird, treten immer zwei Teams gegeneinander an.

Richtig kniffelig wird es, wenn man zusätzlich noch Schwierigkeitsstufen einbaut. In der ersten Runde muss der Luftballon zwischen den zwei Bäuchen eingeklemmt werden. Am Ende müssen die Kinder versuchen, den Luftballon nur mit ihren zwei Nasenspitzen ans Ziel zu bringen.

 

Die einzelnen Schwierigkeitsstufen:

  1. Bauch
  2. Stirn
  3. Rücken
  4. Knie
  5. Schultern
  6. Nasenspitze
 

Das Team, das alle Runden mit Bravour gemeistert hat und noch dazu immer am schnellsten im Ziel war, bekommt natürlich auch eine Belohnung. Hier eignen sich kleine Schatztruhen mit ein paar Süßigkeiten ganz gut. 

Faschings-Sangria für Kinder

Die besten Tipps für die Faschingsparty mit einer leckeren Faschings-Sangria für Kinder

Da man von den ganzen Aktivitäten ganz schön durstig wird, habe ich noch ein leckeres Sangria-Rezept für die Faschingsparty kreiert. Selbstverständlich alkoholfrei.

 

Zutaten            

  • 1 L Wasser
  • 4 Stk. MR. PERKINS Teebeutel (Multifrucht)
  • 100 ml Fruchtsirup (Multivitamin)
  • 400 g GARTENLAND Tiefkühl-Winterobst

 

 

Zubereitung

Wasser aufkochen und den Früchtetee circa sechs Minuten darin ziehen lassen. Teebeutel entfernen und den Fruchtsirup beigeben. Die angetauten Fruchtstücke nach Belieben in den Gläsern verteilen und mit dem Multi-Mischgetränk auffüllen. Anschließend eiskalt servieren.

 

Liebe Grüße
Viktoria 

Beitrag von Viktoria