Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: FERREX Akku-Gras- und Strauchschere
Mehr Informationen


Zutaten für

  • 3 Blatt Gelatine
  • 400 ml MILFINA Schlagobers
  • 50 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 50 g Erdbeermark
  • 350 g Rhabarber
  • 70 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 0,5 Zitrone
  • 250 g Erdbeere

Zubereitungsart

  1. Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers und Zucker in einem Kochtopf verrühren und erhitzen. Die ausgedrückten Gelatineblätter darin auflösen, das Erdbeermark dazugeben und alles gut verrühren. Die Masse in Mini-Gugelhupf-Förmchen gießen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  2. Für das Erdbeer-Rhabarber-Kompott den gewaschenen und geschälten Rhabarber in etwa 2 cm große Stücke schneiden. In einem Kochtopf Zucker, Zitrone und Rhabarberstücke erhitzen, die gewaschenen und zerkleinerten Erdbeeren dazu geben und abkühlen lassen.
  3. Die Mini-Gugelhupf-Förmchen aus dem Kühlschrank nehmen und das Panna Cotta stürzen. Panna-Cotta-Gugelhupf gemeinsam mit dem kalten Kompott servieren.